Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vier Verletzte: Unfälle in Esch und Ingeldorf
Lokales 23.07.2016 Aus unserem online-Archiv

Vier Verletzte: Unfälle in Esch und Ingeldorf

Die Rettungskräfte wurden in der Nacht nicht nur wegen Überschwemmungen gerufen.

Vier Verletzte: Unfälle in Esch und Ingeldorf

Die Rettungskräfte wurden in der Nacht nicht nur wegen Überschwemmungen gerufen.
Foto: Marc Wilwert
Lokales 23.07.2016 Aus unserem online-Archiv

Vier Verletzte: Unfälle in Esch und Ingeldorf

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Gleich zwei Unfälle ereigneten sich in der Nacht zum Samstag. Vier Personen wurden dabei leicht verletzt.

(na) - In der Nacht zum Samstag wurden die Rettungskräfte nicht nur wegen  Überschwemmungen gerufen. So waren gegen 3.20 Uhr zwei Autos in der Escher Kanalstraße kollidiert. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Die Escher Rettungskräfte waren vor Ort.

Unfall in Ingeldorf

Stunden zuvor, gegen 23.30, war ein Wagen in Ingeldorf gegen einen Baum gerannt. Hier wurden drei Personen leicht verletzt. Vor Ort waren zwei Rettungswagen aus Diekirch, sowie die Feuerwehr aus Ingeldorf und der Notarzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Eischen: Auto prallt gegen Baum, Motor weggeschleudert
In der Nacht zum Dienstag verlor ein Autofahrer auf der Strecke zwischen Eischen und Hobscheid die Kontrolle seines Wagens und krachte frontal gegen einen Baum. Der Aufprall war so heftig, dass der Motor aus dem Wagen geschleudert wurde.