Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Viele Führerscheinanwärter müssen nachsitzen
Lokales 3 Min. 18.02.2019
Exklusiv für Abonnenten

Viele Führerscheinanwärter müssen nachsitzen

In der praktischen Fahrprüfung gibt es diverse K.O.-Kriterien. Der Examinator achtet aber nicht nur auf 
klassische Fehler, sondern auch auf das allgemeine Fahrverhalten des Kandidaten.

Viele Führerscheinanwärter müssen nachsitzen

In der praktischen Fahrprüfung gibt es diverse K.O.-Kriterien. Der Examinator achtet aber nicht nur auf 
klassische Fehler, sondern auch auf das allgemeine Fahrverhalten des Kandidaten.
Foto: Lex Kleren
Lokales 3 Min. 18.02.2019
Exklusiv für Abonnenten

Viele Führerscheinanwärter müssen nachsitzen

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Fahren will gelernt sein - in der Theorie wie in der Praxis. Doch bei Letzterer hapert's oft: Mehr als vier von zehn Kandidaten müssen in Luxemburg die praktische Prüfung wiederholen.

Endlich volljährig – endlich alt genug, um den Führerschein zu machen. Dass die Fahrerlaubnis für viele Teenager nach wie vor zum Erwachsenwerden dazugehört, wird beim Blick in die Statistik der Société nationale de circulation automobile (SNCA) deutlich: Ganze 57,5 Prozent aller stolzen neuen Führerschein-Besitzer von 2018 waren zum Zeitpunkt des Bestehens der Prüfung zwischen 18 und 21 Jahre alt.

Doch bevor es ernst und die praktische Fahrprüfung absolviert wird, gilt es erst einmal, fit für den Führerschein zu werden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fahrsicherheitszentrum wird ausgebaut
Das Centre de formation des conducteurs in Colmar-Berg stößt an seine Grenzen. Mit dem Bau neuer Pisten will man der steigenden Nachfrage gerecht werden.
Die zukünftige Piste für Autofahrer (l.) und für Motorradfahrer (helle Fläche rechts im Bild) ergänzen die bestehenden Pisten.
Das dürfen E-Tretroller und Co.
Elektrische Fortbewegungsmittel erobern den Asphalt. Wie und wo sie genutzt werden dürfen, schreibt der Code de la route vor. Demzufolge haben viele der Geräte eigentlich nichts auf der Straße verloren.
Lokales, Verkehr, Strassenverkehr, Elekto Trottinette, Mobilität, photo Anouk Antony