Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vide-Grenier: Auf Schnäppchenjagd in der Hauptstadt
Lokales 10 2 Min. 08.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Vide-Grenier: Auf Schnäppchenjagd in der Hauptstadt

Der Vide-Grenier zog nicht nur Freunde von Antiquitäten in seinen Bann.

Vide-Grenier: Auf Schnäppchenjagd in der Hauptstadt

Der Vide-Grenier zog nicht nur Freunde von Antiquitäten in seinen Bann.
Foto: Lex Kleren
Lokales 10 2 Min. 08.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Vide-Grenier: Auf Schnäppchenjagd in der Hauptstadt

Daphné CHAPELLIER
Daphné CHAPELLIER
Wie an jedem ersten Sonntagmorgen im Monat wurde auf dem Knuedler gestöbert, gefeilscht und für wenig Geld wurden Schätze verkauft.

Sonntagmorgen, 6 Uhr: Während die meisten Einwohner der Hauptstadt wahrscheinlich noch schlafen, richten die ersten Verkäufer auf der Place Guillaume II fleißig ihre Verkaufsstände auf. Wie an jedem ersten Sonntag zwischen April und Oktober steht der Knuedler nämlich wieder ganz im Zeichen des Vide-Grenier.

Gegen 10 Uhr nähern sich auch die ersten Besucher den zahlreichen Tischen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.