Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Versuchte Vergewaltigung: 18 Monate Haft für Täter
Lokales 19.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Versuchte Vergewaltigung: 18 Monate Haft für Täter

Die Berufungsfrist beträgt 40 Tage.

Versuchte Vergewaltigung: 18 Monate Haft für Täter

Die Berufungsfrist beträgt 40 Tage.
Foto: Lex Kleren
Lokales 19.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Versuchte Vergewaltigung: 18 Monate Haft für Täter

Weil er ein damals 16-jähriges Mädchen im März 2016 sexuell belästigt hat und versuchte, es zu vergewaltigen, wurde ein Mann nun zu einer Haftstrafe verurteilt.

(SH) - Am frühen Abend des 20. März 2016 hatte Bescet L. bei einem Spielplatz in Differdingen ein damals 16-jähriges Mädchen sexuell belästigt. 

Den Aussagen des Opfers zufolge soll er es im Intimbereich angefasst haben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema