Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Zwei Kokaindealer verhaftet
Lokales 30.09.2015 Aus unserem online-Archiv

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Zwei Kokaindealer verhaftet

Die beiden Männer wollten in der Rue de Hollerich Kokain verkaufen.

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Zwei Kokaindealer verhaftet

Die beiden Männer wollten in der Rue de Hollerich Kokain verkaufen.
Symbolbild: Anouk Antony
Lokales 30.09.2015 Aus unserem online-Archiv

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Zwei Kokaindealer verhaftet

Zwei Drogendealer wurden in der Nacht zum Mittwoch ermittelt. Einer der beiden Männer hatte sogar Zivilfahndern der Polizei Kokain angeboten.

(rr) - Im Laufe der Nacht ermittelte die Polizei in der hauptstädtischen Rue de Hollerich zwei Männer, die Kokain verkaufen wollten. In einem Fall bot der Dealer die Ware sogar direkt Zivilfahndern der Polizei Luxemburg an. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden die beiden Tatverdächtigen festgenommen und werden am Mittwoch dem Untersuchungsgericht in Luxemburg vorgeführt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Polizeiarbeit ohne Grenzen
Aufgrund der Zusammenarbeit zwischen der luxemburgischen und der französischen Polizei konnten nach dem Überfall eines Uhrengeschäftes schnell Tatverdächtige festgenommen werden.
Raubüberfall Bijouterie Goeres. Foto:Gerry Huberty