Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verschmutzung der Korn: Trübe Aussichten
Das verschmutzte Rückhaltebecken unterhalb des "Kronospan"-Werks. Foto: Guy Jallay

Verschmutzung der Korn: Trübe Aussichten

Guy Jallay
Das verschmutzte Rückhaltebecken unterhalb des "Kronospan"-Werks. Foto: Guy Jallay
Lokales 2 Min. 23.08.2014

Verschmutzung der Korn: Trübe Aussichten

Es könnte ein Fallbeispiel sein für vernachlässigten Gewässerschutz: Die Verschmutzung der Korn wirft viele Fragen auf. Mitverursacher soll eine Spanplattenfirma aus Sanem sein.

(jag) - Erst als mehrere anliegende Gemeinden und das Abwassersyndikat SIACH am 6. Juni Alarm schlugen, weil die Wasserqualität der ohnehin belasteten Korn dramatisch abgenommen hatte, begann die Politik zu reagieren.

Das Wasserwirtschaftsamt nahm sich der Affäre an, schnell wurde der Ursprung der Verschmutzung ausfindig gemacht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.