Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vermisst, aber nicht vergessen
Lokales 2 Min. 30.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Vermisst, aber nicht vergessen

Von Nicolas Holzem fehlt seit dem 16. Juni jede Spur. Familienangehörige und Behörden suchen in Bolivien nach ihm.

Vermisst, aber nicht vergessen

Von Nicolas Holzem fehlt seit dem 16. Juni jede Spur. Familienangehörige und Behörden suchen in Bolivien nach ihm.
Foto: advrider.com
Lokales 2 Min. 30.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Vermisst, aber nicht vergessen

In Luxemburg gelten derzeit drei Personen offiziell als vermisst. Während eine Akte geschlossen ist, wird in den beiden anderen Fällen noch ermittelt.

(SH) - Wenn eine nahestehende Person plötzlich wie vom Erdboden verschluckt scheint und kein Lebenszeichen mehr von sich gibt, ist die Situation auch für Angehörige und gute Bekannte nicht leicht. Am internationalen Tag der Verschwundenen, dem 30. August, wird an das Schicksal von Menschen erinnert, die unter geheimen oder ungewissen Umständen interniert sind.

Der Tag der Verschwundenen wurde von einer lateinamerikanischen Vereinigung ins Leben gerufen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema