Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verkehrsunfall in Esch/Alzette: Zwei Tote und ein Schwerverletzter
Bei dem schweren Unfall haben eine Frau (20) sowie ein Mann (38) ihr Leben gelassen.

Verkehrsunfall in Esch/Alzette: Zwei Tote und ein Schwerverletzter

Foto: Polizei
Bei dem schweren Unfall haben eine Frau (20) sowie ein Mann (38) ihr Leben gelassen.
Lokales 26.06.2016

Verkehrsunfall in Esch/Alzette: Zwei Tote und ein Schwerverletzter

Cheryl CADAMURO
Cheryl CADAMURO
Am Sonntagmorgen ist es am Kreisverkehr Raemerich zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei haben zwei Personen ihr Leben gelassen. Der Fahrer wurde schwer verletzt, ein weiterer Insasse leicht.

(che/gs) - Zwei Tote, ein Schwerverletzter, ein weiterer Insasse sowie ein Rettungssanitäter mit leichten Verletzungen: So lautet die Bilanz des sehr schweren Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen am Kreisverkehr Raemerich in Esch/Alzette ereignet hat.

Nach Angaben der Polizei fuhr gegen 6 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unfallopfer erliegt seinen Verletzungen
Nach einer schweren Kollision am vergangenen Donnerstag in Dommeldingen ist nun eines der Unfallopfer im Krankenhaus verstorben. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit.
Nach Unfall auf der A1: Fahrer verstorben
Nachdem sich ein Autofahrer in der vergangenen Woche bei einem Verkehrsunfall auf der Trierer Autobahn lebensgefährliche Verletzungen zugezogen hatte, ist der Unfallfahrer am Sonntag verstorben.