Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verkehrsunfall: Auto durchbricht mehrere Bäume
Lokales 14.02.2015

Verkehrsunfall: Auto durchbricht mehrere Bäume

-

Verkehrsunfall: Auto durchbricht mehrere Bäume

-
Foto: Anouk Antony
Lokales 14.02.2015

Verkehrsunfall: Auto durchbricht mehrere Bäume

Am Samstagmorgen ist ein Autofahrer bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Zwischen Niederfeulen und Heiderscheid war er mit seinem Wagen von der Straße abgekommen.

(jsf) - Am Samstag ist zwischen Niederfeulen und Heiderscheid ein Mann bei einem Autounfall lebensgefährlich verletzt worden. Er war aus Richtung Heiderscheid kommend unterwegs, als er mit seinem Wagen in einer Linkskurve in den Sommerweg geriet. Das Auto begann zu schleudern und kam von der Straße  ab.

Das Fahrzeug durchbrach mehrere junge Bäume und eine 30 Zentimeter dicke Buche. Erst 50 Meter weiter kam der Wagen im Gebüsch zum Stillstand. Der Mann wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt, das Auto total zerstört. Da anfangs nicht klar war, ob nur eine Person im Fahrzeug war, wurde die Umgebung mittels Polizeihubschrauber und Wärmebildkamera abgesucht.