Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verkehrsunfälle: Fünf Verletzte am Sonntagabend
Für die Rettungskräfte ist am Wochenende Hochbetrieb.

Verkehrsunfälle: Fünf Verletzte am Sonntagabend

Foto:Lex Kleren/LW-Archiv
Für die Rettungskräfte ist am Wochenende Hochbetrieb.
Lokales 07.08.2017

Verkehrsunfälle: Fünf Verletzte am Sonntagabend

Michel THIEL
Michel THIEL
Sommerzeit ist leider auch Unfallzeit auf Luxemburgs Straßen. Am Sonnabend gab es vier Unfälle, bei denen mehrere Personen verletzt wurden.

(mth) - Am Sonntagabend waren in Luxemburg fünf Verletzte bei vier Verkehrsunfälle zu beklagen.

In Niederkerschen kam es gegen 19 Uhr in der Avenue de Luxembourg zu einer Kollision zwischen zwei Autos, bei der zwei Insassen verletzt wurden.

Etwa zur selben Zeit kollidierten auch in der Route de Treves in Findel zwei Personenwagen miteinander, hier wurde lediglich eine Person verletzt.

Gegen 19.40 Uhr erfasste ein Auto in der Rue Flammang in Mondorf ein Motorrad, dessen Fahrer ebenfalls verletzt wurde.

Auf der Autobahn A4 in Richtung Luxemburg kam es schließlich gegen 21 Uhr zu einem Unfall, in den ein Fahrzeug verwickelt wurde. Ein Insasse wurde dabei verletzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema