Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Gegen sieben Uhr morgens am 16. Dezember greifen nach einstündigem Artilleriebeschuss drei deutsche Panzerarmeen mit rund 200.000 Soldaten auf einer Breite von 60 Kilometern an. Das Unternehmen "Wacht am Rhein" beginnt, das als Ardennenoffensive in die Geschichte eingehen wird.

Unter der Gewaltherrschaft: Krieg und Besatzung in Luxemburg

Vom Beginn der deutschen Besatzung 1940 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 erlebte Luxemburg fünf schwere Jahre. Unsere Videos und Dokumentationen beleuchten die Zeit mit teils bisher unveröffentlichten Bildern.
Die US-Generäle im Zweiten Weltkrieg.

Vor 70 Jahren starb George S. Patton: „Und seht: schon ist er unser“

Wie kein anderes Land verehrt Luxemburg den vor 70 Jahren verstorbenen amerikanischen General George S. Patton. Nicht nur in Ettelbrück, jener Stadt in Luxemburg, die stolz den Beinamen „Patton-Stadt“ trägt und wo das Patton-Denkmal steht. Auch anderswo sind viele Straßen nach ihm benannt. 70 Jahre nach seinem Tod sollten wir uns aber vielleicht die Frage stellen, ob dieser Patton auch wirklich noch zu dem Heldenbild passt, das wir während vielen Jahren von ihm gezeichnet haben.
Lokales 44 8 Min. 20.12.2015

Neun Dinge aus Pattons Leben: Pancho Villa, Marlene und Willie

Patton war ein sonderbarer Mensch. Neun Dinge aus seinem Leben.
Lokales 3 Min. 20.12.2015