Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Unibibliothek: E-book auf dem Vormarsch
Lokales 3 Min. 13.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Unibibliothek: E-book auf dem Vormarsch

„Die Krise wird die Nutzung von Bibliotheken grundlegend verändern“, sagt die Direktorin Marie-Pierre Pausch.

Unibibliothek: E-book auf dem Vormarsch

„Die Krise wird die Nutzung von Bibliotheken grundlegend verändern“, sagt die Direktorin Marie-Pierre Pausch.
Foto: Lex Kleren
Lokales 3 Min. 13.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Unibibliothek: E-book auf dem Vormarsch

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Die Unibibliothek in Belval erfährt seit Beginn der sanitären Krise eine große Nachfrage nach digitalen Angeboten.

Auf dem Unicampus Belval ist es still geworden. Seit Beginn der Corona-Krise bleiben die Einrichtungen der Universität Luxemburg dort aus Sicherheitsgründen weitgehend geschlossen. Auch das Luxembourg Learning Center (LLC) am Fuße der Hochöfen musste seine Dienstleistungen an die neue Alltagssituation der Studenten anpassen. Daraus entstanden ist ein neuer Trend: Die Nachfrage nach E-books ist seit dem Lockdown drastisch angestiegen. 

Seit der Eröffnung der Bibliothek der Universität Luxemburg vor zwei Jahren in Belval wurde das digitale Angebot der Einrichtung kontinuierlich erweitert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema