Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Uni-Leben: Studien, Studierende und Studentenstädte

Studieren - aber was? Und wie bekommt man eine "Bourse"? Fragen über Fragen! Hier gibt es die Antworten.
Neber seiner Arbeit  hatte David Rock Zeit, Land und Leute kennenzulernen.

Nach dem Abitur in die weite Welt: „Eine unglaubliche Erfahrung“

„Eine coole Idee“, meinten seine Freunde etwas neidisch, als David Rock aus Übersyren von seinem Vorhaben erzählte: vier Monate soziales Engagement in Peru. Nach seiner Rückkehr steht fest: Seine Erwartungen haben sich erfüllt und er weiß jetzt, was er will.
Lokales 4 Min. 16.11.2014
Auch Sightseeing gehörte zum Programm von Lis Dahm (links).

Erasmus-Programm fördert Mobilität der Studenten: Hej, hej Göteborg

Ihren Traum, an einer Uni im Norden Europas zu studieren, hat Lis Dahm im vergangenen Jahr wahr gemacht. Dass sie sich diesen Traum erfüllen konnte, daran hat auch das Erasmus-Programm seinen Anteil.
Lokales 4 Min. 15.11.2014
"Es ist normal, dass man nicht von Anfang an einen Plan hat!"

Acel-Präsident Tom Hermes: „Studieren heißt auch, erwachsen werden“

"Es ist normal, dass man nicht von Anfang an einen Plan hat!"
Studieren kann man bei der Acel nicht. Dafür aber sich beraten lassen - etwa auf der "Foire de l'étudiant". Und einen Blick ins Studentenleben erhaschen. Im LW-Interview spricht Präsident Tom Hermes über lustige Fragen, vielfältige Aufgaben und die Forderungen der Vereinigung.
Lokales 4 Min. 14.11.2014

Foire de l'étudiant: Wie? Wo? Was?

Hunderte angehender Studenten informieren sich am Donnerstag und Freitag auf Kirchberg über mögliche Studien und Berufe. Ein fotografischer Rundgang in den Ausstellungshallen auf Kirchberg.
Lokales 14 13.11.2014
Früh übt sich: Schon während seiner Studentenzeit war Claude Meisch (r.) – hier mit Premier Xavier Bettel (l.) – politisch aktiv.

Zur "Foire de l'étudiant": Claude Meisch über Campari, Columbo und seine Studentenbude

Früh übt sich: Schon während seiner Studentenzeit war Claude Meisch (r.) – hier mit Premier Xavier Bettel (l.) – politisch aktiv.
Hochschulminister Claude Meisch musste die Miete für seine Studentenbude immer in bar bezahlen. Aus welchem Grund - und was dies mit Campari-Orange und "Columbo" zu tun hat - erklärt er im Gespräch mit dem "Luxemburger Wort".
Lokales 4 Min. 13.11.2014

Luxemburger Studenten im Ausland: Brüssel, Trier und Straßburg am begehrtesten

Studieren – aber wo? Mit dieser Frage befassen sich jedes Jahr zahlreiche Luxemburger Studierende, führt sie das Hochschulstudium doch oftmals ins Ausland. Unangefochten auf Platz eins der beliebtesten Uni-Städte bleibt jedoch Luxemburg, gefolgt von Brüssel, Trier und Straßburg.
Lokales 12.11.2014
"Wer sich anfangs in München verloren fühlt, dem bietet der Verein der Luxemburger Studenten in München (LSM) einen Anhaltspunkt."

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... München

"Wer sich anfangs in München verloren fühlt, dem bietet der Verein der Luxemburger Studenten in München (LSM) einen Anhaltspunkt."
Bayrische Gemütlichkeit, Hochschulen, die einen hervorragenden Ruf genießen, Biergärten, Parkanlagen und eine gute Stimmung beim "LSM": Dies alles hat München für Studenten zu bieten.
Lokales 12.11.2014
"In Strasbourg haben sich schon viele Menschen verliebt", unterstreicht die "Alus".

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Straßburg

"In Strasbourg haben sich schon viele Menschen verliebt", unterstreicht die "Alus".
Straßburg belegt in der Beliebtheitsskala der Luxemburger Studierenden den vierten Platz. Sie gilt als "Carrefour de l'Europe" und zeichnet sich auf der einen Seite durch ihr internationales Flair und auf der anderen durch ihre Gemütlichkeit aus. Die Luxemburger haben sich in der Vereinigung "Alus" regruppiert.
Lokales 12.11.2014
",D'Lëtzebuerger zu Léiwen', auch noch ,Grand-Ducale' genannt, sind ein kleiner, aber sehr kollegialer Studentenclub."

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Louvain

",D'Lëtzebuerger zu Léiwen', auch noch ,Grand-Ducale' genannt, sind ein kleiner, aber sehr kollegialer Studentenclub."
"D'Lëtzebuerger Studenten zu Léiwen", auch noch „Grand-Ducale“ genannt, beschreiben sich als "ein kleiner, aber sehr kollegialer Studentenclub". Die Stadt Louvain liegt etwa 20 Kilometer südöstlich von Brüssel entfernt - und ist bei Studierenden aus Luxemburg sehr beliebt.
Lokales 12.11.2014
"Seit 60 Jahren sorgt die AELK dafür, dass keinem Luxemburger hier langweilig wird!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Karlsruhe

"Seit 60 Jahren sorgt die AELK dafür, dass keinem Luxemburger hier langweilig wird!"
Karlsruhe - eine typische Studentenstadt. Es locken bekannte Unis, der wunderschöne Schlosspark, Baggerweiher, Studentencafés und vieles mehr. Die Luxemburger Studierenden haben sich in der "Aelk" vereint.
Lokales 12.11.2014
"Bei gutem Wetter gibt es nichts Schöneres für einen Studenten, als sich am See in die Sonne zu legen und einfach mal abzuschalten!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Lausanne

"Bei gutem Wetter gibt es nichts Schöneres für einen Studenten, als sich am See in die Sonne zu legen und einfach mal abzuschalten!"
Einen See, Berge, diverse Hochschulen und natürlich Ausgehmöglichkeiten: Auch das schweizerische Lausanne hat für Studenten so einiges zu bieten. Was, berichtet uns die Vereinigung "Aell".
Lokales 12.11.2014
"Köln ist eine sehr bekannte und begehrte Studentenstadt!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Köln

"Köln ist eine sehr bekannte und begehrte Studentenstadt!"
Köln zählt über 60 000 Studierende - darunter auch viele Luxemburger. Die Vereinigung "Lëtzebuerger Studenteclub Cölln" erklärt: "Wer die Stadt einmal besucht hat, hat sie sofort ins Herz geschlossen."
Lokales 12.11.2014
"Es gibt viele Möglichkeiten, um in Nancy den täglichen Studien zu entfliehen!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Nancy

"Es gibt viele Möglichkeiten, um in Nancy den täglichen Studien zu entfliehen!"
Die Studentenstadt Nancy bietet eine Vielzahl an Studiengängen - und Möglichkeiten, sich außerhalb der Uni die Zeit zu vertreiben. Die Vereinigung der Luxemburger "Elan" trifft sich regelmäßig in ihrem Stammlokal.
Lokales 12.11.2014
Großbritannien erfreut sich bei Studenten aus Luxemburg einer immer größeren Beliebtheit.

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Großbritannien

Großbritannien erfreut sich bei Studenten aus Luxemburg einer immer größeren Beliebtheit.
Großbritannien wird bei Studierenden aus dem Großherzogtum immer begehrter - das Land belegt nach Luxemburg, Deutschland, Belgien und Frankreich den fünften Platz auf der Beliebtheitsskala. Vertreten sind die Hochschüler aus Luxemburg in der Vereinigung "SLSB".
Lokales 12.11.2014
Eine Studentenstadt mit viel Charme: Freiburg im Breisgau.

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Freiburg

Eine Studentenstadt mit viel Charme: Freiburg im Breisgau.
Freiburg im Breisgau ist eine Studentenstadt mit viel Charne. Mit den vielen Seen und den Bergen bieten sich zudem zahlreiche Gelegenheiten für Ausflüge. Außerdem ist die Studentenvereinigung "Sluf" sehr aktiv.
Lokales 12.11.2014
"Aix ist eine kleine Stadt mit einem traditionellen provenzalischen Charme".

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Aix-en-Provence

"Aix ist eine kleine Stadt mit einem traditionellen provenzalischen Charme".
Aix besticht mit seinem traditionellen und provenzalischen Charme. Die Bevölkerung ist jung: Fast ein Drittel der Einwohner sind Studenten. Auch Luxemburger zieht es gerne nach Aix. 2003 wurde die Vereinigung "Letz'Aix" gegründet.
Lokales 12.11.2014
"Trier ist die älteste Stadt Deutschlands und zählt mit seiner Altstadt zu den schönsten in Europa."

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Trier

"Trier ist die älteste Stadt Deutschlands und zählt mit seiner Altstadt zu den schönsten in Europa."
Trier liegt nur einen Katzensprung von Luxemburg entfernt und hat für Studenten eine Menge zu bieten. Somit ist es nicht verwunderlich, dass die Stadt  bei Luxemburger Hochschülern nach Brüssel die beliebteste Stadt im Ausland ist - und das Programm der Vereinigung "LST" entsprechend gut gefüllt ist.
Lokales 12.11.2014
AVL Aachen: "Wir unternehmen als Studentenverein sehr viel miteinander!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Aachen

AVL Aachen: "Wir unternehmen als Studentenverein sehr viel miteinander!"
Eine hübsche Altstadt, eine gute Lage, eine junge Bevölkerung und ein Studentenclub, in dem richtig was los ist: Das alles hat Aachen für Studierende zu bieten.
Lokales 12.11.2014
"Brüssel, weltweit bekannt als politische Hauptstadt von Europa, bietet eine hohe Vielfalt an kulturellen und intellektuellen Hotspots!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Brüssel

"Brüssel, weltweit bekannt als politische Hauptstadt von Europa, bietet eine hohe Vielfalt an kulturellen und intellektuellen Hotspots!"
Nicht weit vom Großherzogtum entfernt und bei Luxemburger Studenten die beliebteste Uni-Stadt im Ausland ist die belgische Hauptstadt Brüssel. Was man hier alles erleben kann, erklärt die Vereinigung "Celb".
Lokales 12.11.2014
"Frankfurt ist eine Großstadt mit internationalem Flair und eindrucksvoller Skyline, die trotzdem sehr gemütlich ist."

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Frankfurt (Rhein-Main-Gebiet)

"Frankfurt ist eine Großstadt mit internationalem Flair und eindrucksvoller Skyline, die trotzdem sehr gemütlich ist."
Frankfurt - eine vielfältige und lebendige Stadt, sagt die Vereinigung "LRSM", die die Luxemburger Studierenden im Rhein-Main-Gebiet vertritt. Was die Region sonst noch so zu bieten hat, erfahren Sie hier.
Lokales 12.11.2014
"Da man in jeder Richtung aus Lautern raus im Pfälzer Wald landet, sind Mounbtainbiking, Joggen und Wandern beliebte Hobbys!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Kaiserslautern

"Da man in jeder Richtung aus Lautern raus im Pfälzer Wald landet, sind Mounbtainbiking, Joggen und Wandern beliebte Hobbys!"
Kaiserslautern ist zwar klein - hat für Studierende jedoch eine Menge zu bieten. Neben renommierten Hochschulen sind in der Stadt auch zahlreiche Unternehmen angesiedelt, so dass wichtige Kontakte geknüpft werden können.
Lokales 12.11.2014
"Abgesehen vom ausgezeichneten Angebot der zahlreichen Hochschulen bietet Zürich den Studierenden einen sehr hohen Lebensstandard und reichlich Freizeitaktivitäten an."

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Zürich

"Abgesehen vom ausgezeichneten Angebot der zahlreichen Hochschulen bietet Zürich den Studierenden einen sehr hohen Lebensstandard und reichlich Freizeitaktivitäten an."
Zürich bietet Studierenden diverse Universitäten und Hochschulen an, einen hohen Lebensstandard sowie einen wunderschönen See -  mit den Bergen im Hintergrund. Kein Wunder, dass die "Lëtzebuerger Studenten Zürech" jedes Jahr zu einem gemeinsamen Skiwochenende aufbrechen.
Lokales 12.11.2014
"Mit den Worten ,klein aber fein' lässt sich Fribourg in der Westschweiz wohl am besten beschreiben".

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Fribourg (CH)

"Mit den Worten ,klein aber fein' lässt sich Fribourg in der Westschweiz wohl am besten beschreiben".
Ein großer Vorteil von Fribourg in der Westschweiz besteht darin, dass hier die Möglichkeit eines zweisprachigen Studiums besteht. Die Vereinigung der Luxemburger Studenten "Fribrlëtz" weiß jedoch noch von weiteren Pluspunkten zu berichten.
Lokales 12.11.2014
"Im Winter wie im Sommer werden Feste von uns organisiert, wie z.B. das legendäre ,Sau-Fest' auf der Donauinsel."

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Wien

"Im Winter wie im Sommer werden Feste von uns organisiert, wie z.B. das legendäre ,Sau-Fest' auf der Donauinsel."
Immer mehr Luxemburger zieht es zum Studieren nach Österreich. Im akademischen Jahr 2013/2014 belegte das Land auf der Beliebtheitsskala den sechsten Platz. So bietet sich zum Beispiel die Hauptstadt Wien für den Besuch einer Hochschule an. Der "Lëtzebuerger Studentenclub Wien
" erklärt, wieso.
Lokales 12.11.2014
Geschichte? Chemie? Mathematik? Die Wahl eines geeigneten Studienganges fällt angehenden Hochschülern nicht unbedingt leicht. Was man in welchem Fach konkret lernt, erzählen acht Studierende im Gespräch mit dem "Luxemburger Wort".

Acht Studenten berichten von ihrem Studium: Und was studierst du?

Geschichte? Chemie? Mathematik? Die Wahl eines geeigneten Studienganges fällt angehenden Hochschülern nicht unbedingt leicht. Was man in welchem Fach konkret lernt, erzählen acht Studierende im Gespräch mit dem "Luxemburger Wort".
Geschichte? Architektur? Oder doch lieber Medizin? Die Wahl eines geeigneten Studiums fällt vielen angehenden Hochschülern schwer. Doch was beinhalten die einzelnen Fächer überhaupt? Wir haben acht Studenten gebeten, uns von ihrem Studium zu erzählen.
Lokales 7 Min. 11.11.2014
In den kommenden Tagen wird das "Luxemburger Wort" diverse Themen rund ums Studium im Detail beleuchten.

Zur „Foire de l'étudiant 2014“: 24 Seiten für Studierende

In den kommenden Tagen wird das "Luxemburger Wort" diverse Themen rund ums Studium im Detail beleuchten.
Am kommenden Donnerstag und Freitag geht in den Ausstellungshallen der LuxExpo die 28. „Foire de l'étudiant“ über die Bühne. Grund genug für das „Luxemburger Wort“, die Themen Studien und Studierende in einer Spezial-Beilage in der Zeitung sowie auf wort.lu genauer zu beleuchten.
Lokales 10.11.2014