Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Umgestaltung des Ettelbrücker "Quartier de la Gare": Das neue Gesicht des Viertels
Lokales 11 25.02.2016

Umgestaltung des Ettelbrücker "Quartier de la Gare": Das neue Gesicht des Viertels

Nico MULLER
Nico MULLER
Das Ettelbrücker Bahnhofsviertel mitsamt der gesamten Bahnhofsanlage wird in den kommenden Jahren einer umfassenden Umgestaltung und Modernisierung unterzogen. Wort.lu hat schon mal vorab einen Blick auf das künftige Gesicht des Viertels geworfen.

Lange Jahre wurde an dem Großprojekt gearbeitet, viele Möglichkeiten wurden in Erwägung gezogen, auf öffentlicher und Expertenebene durchdiskutiert. Doch nun ist es soweit: Die umfangreichen Umgestaltungs- und Modernisierungsarbeiten des Ettelbrücker Bahnhofsviertels, die im Gesetz vom 23. Dezember 2014 verankert wurden, stehen vor der Realisierung.

Ziel des Projekts, das in mehreren Phasen bis voraussichtlich 2021 in die Wirklichkeit umgesetzt werden soll, ist es, den Stadtkern vom Verkehr zu entlasten und den öffentlichen Verkehr attraktiver zu gestalten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.