Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Umfrage: 54 Prozent gegen Neuwahlen, 63 Prozent gegen Juncker-Rücktritt
Lokales 29.06.2013 Aus unserem online-Archiv

Umfrage: 54 Prozent gegen Neuwahlen, 63 Prozent gegen Juncker-Rücktritt

Umfrage: 54 Prozent gegen Neuwahlen, 63 Prozent gegen Juncker-Rücktritt

Lokales 29.06.2013 Aus unserem online-Archiv

Umfrage: 54 Prozent gegen Neuwahlen, 63 Prozent gegen Juncker-Rücktritt

Weder Neuwahlen noch Juncker-Rücktritt. Das geht aus einer Umfrage hervor, die im Auftrag von RTL von TNS Ilres durchgeführt wurden. Hier der Überblick:

    Weder Neuwahlen noch Juncker-Rücktritt. Das geht aus einer Umfrage hervor, die im Auftrag von RTL von TNS Ilres durchgeführt wurden. Hier der Überblick:

    • Trägt Premierminister Jean-Claude Juncker die politische Verantwortung in der Srel-Affäre?

    71 Prozent der Befragten sagen ja, 22 Prozent sagen nein, 7 Prozent haben keine Meinung

    In der Alterskategorie 50 bis 64 Jahren ist der Anteil jener, die Juncker die politische Verantwortung zuschreiben, übrigens am größten.

    • Muss Juncker demissionieren?

    32 Prozent sagen ja, 63 Prozent sagen nein, 5 Prozent haben keine Meinung.

    • Sollen Neuwahlen stattfinden?

    42 Prozent antworten ja, 54 Prozent sagen nein, 3 Prozent haben keine Meinung.

    Es sind vor allem ADR-Wähler (70 Prozent) und Wähler von Di Lénk (67 Prozent), die den Rücktritt der Regierung fordern. Bei den CSV-Wählern sind es nur 14 Prozent, bei den LSAP-Wählern 34 Prozent, bei der DP 61 Prozent, bei Déi Gréng 67 Prozent.

    • Soll die Regierung im Amt bleiben?

    52 Prozent sagen ja, 45 Prozent sagen nein, 4 Prozent haben keine Meinung

    • Soll das Parlament seine Arbeit fortsetzen?

    72 Prozent sagen ja, 24 Prozent sagen nein, 5 Prozent haben keine Meinung

    • Soll der Geheimdienst abgeschafft werden?

    30 Prozent sagen ja, 58 Prozent sagen nein, 12 Prozent haben keine Meinung.