Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Turmes: "Der Süden soll keine Schlafsiedlung werden"
Lokales 6 Min. 29.03.2019
Exklusiv für Abonnenten

Turmes: "Der Süden soll keine Schlafsiedlung werden"

Der Süden soll keine Schlafsiedlung der Stadt Luxemburg werden, sagt Landesplanungsminister Claude Turmes.

Turmes: "Der Süden soll keine Schlafsiedlung werden"

Der Süden soll keine Schlafsiedlung der Stadt Luxemburg werden, sagt Landesplanungsminister Claude Turmes.
Foto: Chris Karaba
Lokales 6 Min. 29.03.2019
Exklusiv für Abonnenten

Turmes: "Der Süden soll keine Schlafsiedlung werden"

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Lange waren sie eine Art No man's land, jetzt kommt aber auf den Industriebrachen im Süden des Landes Bewegung. Minister Claude Turmes geht im Interview auf die Chancen ein, die sich damit bieten.

Am Freitag beginnt die Bürgerbeteiligung im Revitalisierungsprozess der Schifflinger Industriebrache, von manchen besser unter dem Namen Metzerschmelz bekannt. Aber auch auf der Escher Lentille Terres Rouges sowie auf der Düdelinger Brache kommt langsam Bewegung ins Spiel. Landesplanungsminister Claude Turmes geht im Gespräch auf die Herausforderungen und die Chancen ein, die sich der Südregion damit bieten.

Claude Turmes, mit den vielen Industriebrachen, die jetzt zur Verfügung stehen, steht der Süden vor einem Aufschwung ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Stadt Esch steuert auf 55 000 Einwohner zu
Der neue allgemeinde Bebbaungsplan der Stadt Esch ist daraufhin ausgerichtet, 2035 die 55 000-Einwohner-Grenze zu erreichen. Im Gespräch ist bereits eine "Métropole de l'Alzette".
Rout Lëns - site Lentille Rouge Terres-Rouges - Esch-sur-Alzette - Foto : Pierre Matgé/Luxemburger Wort
„Ein beispielhaftes Viertel“
Bei einer Informationsversammlung wurde am Samstag die Zukunft der Industriebrache Lentille Terre Rouges in Esch/Alzette vorgestellt. 1.700 Wohnungen sollen hier entstehen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.