Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trier bereit für den Ansturm aus Luxemburg
Lokales 14.08.2019

Trier bereit für den Ansturm aus Luxemburg

Trier bereit für den Ansturm aus Luxemburg

Foto: Stadtwerke Trier
Lokales 14.08.2019

Trier bereit für den Ansturm aus Luxemburg

Anders als in Luxemburg ist am Donnerstag in Trier kein Feiertag. Die Stadtwerke wollen mit einem besonderen Park & Ride-Dienst ein Verkehrschaos abschwächen.

(mth) - Einkaufen in Trier gilt unter Luxemburgern als beliebter Zeitvertreib an Wochenenden, aber vor allem auch an nationalen Feiertagen, die im Nachbarland nicht gelten - wie beispielsweise Mariä Himmelfahrt. Demnach ist an diesem Donnerstag ein ähnliches Verkehrschaos zu erwarten wie zuletzt am Europatag, als der Verkehr aufgrund der vielen Besucher aus dem Großherzogtum in der gesamten Innenstadt zusammenbrach.

Das stundenlange Festsitzen in Staus oder die quasi aussichtslose Suche nach Parkplätzen frustriert die Besucher und vergrault den Geschäftsleuten die Kunden. Das muss sich auch die Stadtverwaltung gedacht haben, denn für Donnerstag haben die Stadtwerke Trier einen speziellen Park & Ride-Dienst eingerichtet, der sich vor allem an Besucher aus Luxemburg richtet.

Zwischen 10 und 20 Uhr können Besucher kostenlos auf dem Messeparkplatz an der Luxemburger Straße in Trier West parken und anschließend mit dem Shuttle-Bus bequem ins Zentrum fahren.