Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trend Mittelalterfeste : Stolze Ritter und edle Damen
Erhebet die Stimme und lasst die Posaunen erklingen. Es wird mittelalterlich.

Trend Mittelalterfeste : Stolze Ritter und edle Damen

Foto: Nico Muller
Erhebet die Stimme und lasst die Posaunen erklingen. Es wird mittelalterlich.
Lokales 64 5 Min. 04.08.2016

Trend Mittelalterfeste : Stolze Ritter und edle Damen

Luc EWEN
Luc EWEN
Derzeit findet in Vianden eines der größten Mittelalterfeste des Landes statt. Grund genug für einen Blick in einen Mikrokosmos, der manche Überraschung bereithält.

Von Luc Ewen

Vor rund zwanzig Jahren begannen erste Veranstalter, in unseren Gegenden Mittelalterfeste in größerem Stil zu organisieren. Mittlerweile hat die augenscheinlich stets wachsende Fangemeinde die Qual der Wahl, was das Angebot angeht, so wie derzeit in Vianden.

Hier die Bilder vom noch bis zum kommenden Sonntag stattfindenden "Festival médiéval" in Vianden:


Und dass es Leute gibt, die wie die Veranstalterin Patricia Gräfin Beissel sagt, „Ihr Hobby ausleben“ (siehe auch Interview weiter unten), zeigt sich auch an der Begeisterung, mit der manche nicht nur die Veranstaltungen besuchen, sondern auch ihre Freizeit opfern, um als Freiwillige, zum Beispiel in einem Mittelalterverein, mitzuhelfen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gaukler und Ritter auf dem Marktplatz
Bei strahlender Sonne und angenehmen Temparaturen konnte das 1. Mittelalterfest auf dem historischen Marktplatz in Echternach stattfinden. Auch am Ostermontag lohnt sich der Weg nach Echternach.