Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Traumjob auf dem Misärshaff ist vergeben
Lokales 3 3 Min. 21.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Traumjob auf dem Misärshaff ist vergeben

Sarah Cattani, ihr Mann John und ihre knapp zweijährige Tochter Mahi empfangen Gruppen, die Urlaub auf dem Misärshaff zwischen Arsdorf und der Misärsbréck machen.

Traumjob auf dem Misärshaff ist vergeben

Sarah Cattani, ihr Mann John und ihre knapp zweijährige Tochter Mahi empfangen Gruppen, die Urlaub auf dem Misärshaff zwischen Arsdorf und der Misärsbréck machen.
Foto: Julian Pierrot
Lokales 3 3 Min. 21.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Traumjob auf dem Misärshaff ist vergeben

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Vor knapp sechs Monaten suchten die Pfadfinder jemanden, der sich um ihr Anwesen kümmert und Gäste dort empfängt. Ein Hausmeisterpaar ist nun eingezogen.

Das Jobangebot der Fédération nationale des éclaireurs et éclaireuses du Luxembourg (FNEL) im März war äußerst verlockend ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

René Haas: Von wegen aufhören
Menschen im Mittelpunkt: Auch mit 85 Jahren spielt der pensionierte Mechaniker René Haas noch Euphonium bei der Harmonie municipale aus Grevenmacher.
Seit 1946 spielt René Haas ein Musikinstrument, zuerst Trompete und jetzt Euphonium.
Hobby: Diesellokomotiven sammeln
Fernand nennt nicht eine, nicht zwei, sondern ganzer 27 Dieselloks sein Eigen. Im Escher Ellergronn hat er einen kleinen Eisenbahnring auf seinem Grundstück errichtet.
Lokales , Escher setzt im Escher Ellergonn alte Lokomotiven wieder instand,  Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort