Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tramstrecke Richtung Flughafen wird konkret
Lokales 22.10.2021
Baumfällaktion und vorbereitende Arbeiten

Tramstrecke Richtung Flughafen wird konkret

Über eine neue Brücke wird die Tram die Autobahn A1 überqueren und Richtung Flughafen fahren.
Baumfällaktion und vorbereitende Arbeiten

Tramstrecke Richtung Flughafen wird konkret

Über eine neue Brücke wird die Tram die Autobahn A1 überqueren und Richtung Flughafen fahren.
Grafik: MMTP/Luxtram
Lokales 22.10.2021
Baumfällaktion und vorbereitende Arbeiten

Tramstrecke Richtung Flughafen wird konkret

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Der Ausbau der Tram geht in die nächste Phase: Am Montag laufen die Arbeiten für die Streckenerweiterung Richtung Findel an.

Der Ausbau der Tramstrecke in Richtung Findel wird konkret: Ab kommendem Montag, dem 25. Oktober, werden entlang der Autobahn A1 auf einer Fläche von 3,2 Hektar Vorbereitungen getroffen sowie Baumfällarbeiten durchgeführt. Dies teilt die Trambetreibergesellschaft Luxtram mit.

Für die besagten Arbeiten war zunächst eine entsprechende Genehmigung seitens des Umweltministeriums erforderlich. Wie Luxtram betont, werden im Gegenzug Kompensationsmaßnahmen umgesetzt. Demnach werden ab Februar nächsten Jahres in Junglinster, Lorentzweiler und Niederanven Eichen und Buchen gepflanzt, dies auf einer Gesamtfläche von 8,6 Hektar. 


Lokales,Neue Tramlinie Bahnhof Gare.Öffentlicher Transport,Micro Trottoir,Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Bonneweg, Cloche d'Or, Findel: Die nächste Station im Blick
Am Hauptbahnhof ist nur vorübergehend Schluss: Mitte 2022 fährt die Tram weiter bis nach Bonneweg.

2024 bis zum Flughafen

Die Strecke zwischen Kirchberg und dem Flughafen Findel erstreckt sich über 3,9 Kilometer. Über eine neu zu errichtende Brücke gelangt die Tram zunächst über die Autobahn. Anschließend geht es an der A1 entlang in Richtung des Pôle d'échange Héienhaff und schließlich zum Flughafen Findel. Die Arbeiten an der Brückenkonstruktion starten im Januar.

Die Inbetriebnahme des Streckenabschnitts zum Flughafen Findel ist für 2024 geplant. Bis dahin soll auch die Streckenerweiterung am anderen Ende der Trasse, vom Bahnhof über Bonneweg bis zum nationalen Fußballstadion, komplett fertiggestellt sein. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Autobahnverteiler Senningerberg ist dem Verkehrsaufkommen längst nicht mehr gewachsen. Mit der Erweiterung der Tramstrecke in Richtung Flughafen soll dieser Bereich entlastet und ein Teil des Verkehrs aufgefangen werden.