Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Exklusiv für Abonnenten

Tram: Reibungsloser Ablauf am ersten Tag

von David THINNES| 14.12.2020

Am Montag fuhr die Tram erstmals vom Hauptbahnhof bis nach Kirchberg. Die Pendler freuen sich über einen Zeitgewinn.

Montag, 14. Dezember: Zum ersten Mal wurden die vier neuen Tramstationen bis zum Hauptbahnhof benutzt. Die Pendler erhoffen sich einen Zeitgewinn von etwa zehn bis 15 Minuten, wie Liam vor dem Einstieg in die Tram verrät.

In fünf Minuten geht es dann ins Zentrum der Hauptstadt, in 24 Minuten fährt die Tram bis zur Luxexpo ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tram: Erste Fahrten zum Hauptbahnhof im Oktober
Die Erweiterung der Tramstrecke bis zum Hauptbahnhof befindet sich auf der Zielgeraden. Am Montag wurden nun die ersten Platanen gepflanzt, im Frühjahr folgt der Ausbau der Plattform für die Straßenbahn.