Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Traktor verbrannt
Lokales 27.04.2020 Aus unserem online-Archiv

Traktor verbrannt

Der Traktor wurde vollständig zerstört.

Traktor verbrannt

Der Traktor wurde vollständig zerstört.
Foto: CGDIS
Lokales 27.04.2020 Aus unserem online-Archiv

Traktor verbrannt

In Feulen wurde ein Traktor bei der Feldarbeit zum Raub der Flammen.

(mth) - In Niederfeulen am "Réimerwee" geriet am Monatg gegen 14 Uhr ein Traktor in Brand. Brandursache war wahrscheinlich ein technisches Problem.

Die landwirtschaftliche Maschine wurde vollkommen zerstört. Die Feuerwehren aus Feulen und Ettelbrück konnten den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gegen Mittag in Capellen
Hohen Materialschaden richtete ein Feuer in der Mittagsstunde in Capellen an. Der Traktor eines Landwirtes verbrannte fast vollständig.
Traktorbrand - rue du Kiem - Capellen - Photo : Pierre Matgé
Technischer Defekt?
Am Freitag kam es in Alzingen zu einem Autobrand. Ursache könnte ein technischer Defekt gewesen sein.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA