Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tom Schartz: "Grevenmacher als Touristenziel etablieren"
Lokales 4 Min. 13.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Tom Schartz: "Grevenmacher als Touristenziel etablieren"

Pop-up-Stores und Tourismus-Plattform: Der Werbefachmann Tom Schartz hat sich viel vorgenommen, um die Vorzüge der Moselmetropole zu vermarkten.

Tom Schartz: "Grevenmacher als Touristenziel etablieren"

Pop-up-Stores und Tourismus-Plattform: Der Werbefachmann Tom Schartz hat sich viel vorgenommen, um die Vorzüge der Moselmetropole zu vermarkten.
Foto: Anouk Antony
Lokales 4 Min. 13.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Tom Schartz: "Grevenmacher als Touristenziel etablieren"

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Der neue City-Manager von Grevenmacher hat sich viel vorgenommen: Tom Schartz will Leerstand mit Pop-Up-Stores bekämpfen und für mehr Leben in der Fußgängerzone sorgen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Tom Schartz: "Grevenmacher als Touristenziel etablieren"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Temporäre Geschäfte, die sogenannten Pop-up-Stores, füllen in der Krise Lücken in der Innenstadt. Für manche ist es der Start in die Selbstständigkeit.
Wirtschaft, Geschäftsidee, Pop-Up Store, Concept Store,  Grand-Rue, Sumo, Charles Mersch und Michala Mihalikova  Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony