Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tödlicher Nachbarschaftsstreit: Wenn der Hund mit der Katze
Der Prozess vor dem Landgericht Saarbrücken ist auf insgesamt drei 
Verhandlungstage angesetzt.

Tödlicher Nachbarschaftsstreit: Wenn der Hund mit der Katze

Foto: Shutterstock
Der Prozess vor dem Landgericht Saarbrücken ist auf insgesamt drei 
Verhandlungstage angesetzt.
Lokales 18.01.2019

Tödlicher Nachbarschaftsstreit: Wenn der Hund mit der Katze

Ein Streit mit tödlichem Ausgang zwischen Luxemburgern im deutschen Grenzgebiet wird seit Anfang der Woche vor dem Landgericht Saarbrücken verhandelt.

(str) -  Seit Montag muss sich ein 53-jähriger Luxemburger vor dem Landgericht Saarbrücken wegen Körperverletzung mit Todesfolge verantworten. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ berichtet, soll der in Perl lebende Mann seine ebenfalls aus Luxemburg stammende Nachbarin am 13. November 2017 im Streit so schwer verletzt haben, dass sie zwei Tage später starb.

Der Angeklagte selbst ist im Prozess noch nicht zu Wort gekommen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.