Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tod nach Beziehungsstreit im Jahr 2015: Untersuchung dauert an
Lokales 17.02.2017
Exklusiv für Abonnenten

Tod nach Beziehungsstreit im Jahr 2015: Untersuchung dauert an

Tod nach Beziehungsstreit im Jahr 2015: Untersuchung dauert an

Foto: Steve Remesch
Lokales 17.02.2017
Exklusiv für Abonnenten

Tod nach Beziehungsstreit im Jahr 2015: Untersuchung dauert an

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Vor zwei Jahren nahm ein Beziehungsstreit in Mertert ein tödliches Ende für einen 44-jährigen Mann. Noch dauert die Untersuchung des Falles an.

(SH) - Tragischer Vorfall am 17. Februar 2015 in der Rue Basse in Mertert. Bei einem Beziehungsstreit kommt ein 44-jähriger Mann ums Leben. Über die genauen Todesumstände wird nichts bekannt.

Gleich nach der Tat gerät jedoch eine 43-jährige Frau ins Visier der Ermittler. Dabei soll es sich um die frühere Partnerin des Opfers handeln. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wird sie verhaftet und dem Untersuchungsrichter vorgeführt, der entscheidet, dass die Frau in Untersuchungshaft kommt.

Seit dem Vorfall sind zwei Jahre vergangenen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.