Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tod auf der Autobahn
Lokales 18.10.2014 Aus unserem online-Archiv
Capellen

Tod auf der Autobahn

Capellen

Tod auf der Autobahn

Foto: Guy Jallay
Lokales 18.10.2014 Aus unserem online-Archiv
Capellen

Tod auf der Autobahn

Am frühen Samstagabend wurde ein LKW-Fahrer auf der Autobahn A6 von einem Fahrzeug erfasst und erlag seinen schweren Verletzungen.

(hip) - Wie die Polizei am Samstag mitteilte wurde gegen 17 Uhr ein LKW-Fahrer auf der Autobahn A6, in Höhe der Aire de Capellen, von einem Fahrzeug erfasst, als er versuchte die Fahrbahn zu Fuß zu überqueren. Er wollte zur Raststätte auf der gegenüberliegenden Seite. Der Mann sollte den Unfall nicht überleben.

Der Vorfall ereignete sich auf der Fahrbahn in Richtung Luxemburg. Im Einsatz waren die Feuerwehr aus Mamer, der Rettungshubschrauber der Luxembourg Air Rescue, die Autobahnpolizei sowie der psychologische Betreuungsdienst des Zivilschutzes.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema