Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé

Themendossier: Vor Gericht

Täglich müssen sich Straftäter vor Gericht verantworten. Das "Luxemburger Wort" ist bei vielen Prozessen dabei. Ein Überblick.

Prozess: "Medium" betrügt Opfer um mehr als 115.000 Euro

Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 12.12.2019
Gericht Bezirksgericht Tribunal Palais de justice Justizpalast Diekirch / Foto: John LAMBERTY

Prozess: "Medium" betrügt Opfer um mehr als 115.000 Euro

Gericht Bezirksgericht Tribunal Palais de justice Justizpalast Diekirch / Foto: John LAMBERTY
Er machte verzweifelten Menschen Hoffnung, versprach ihnen Unterstützung von Geistern. Dafür kassierte er hohe Geldbeträge ein. Nun steht der Mann vor Gericht.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 12.12.2019
Hund, Hitze, Auto, Sommer

Tierquälerei: Geldstrafe für Hundezüchterin

Hund, Hitze, Auto, Sommer
Zwei Hunde hatte sie in einem überhitzten Wagen zurückgelassen. Nun wurde die Züchterin auch in zweiter Instanz zu einer Geldstrafe verurteilt.
Lokales 12.12.2019
Am Morgen des 15. August 2017 sucht die Kriminalpolizei am Tatort nach Spuren.

Nach Tankstellenüberfall: Prügel und lange Haftstrafen statt Beute

Am Morgen des 15. August 2017 sucht die Kriminalpolizei am Tatort nach Spuren.
Lange Haftstrafen ohne Bewährung hat die hauptstädtische Kriminalkammer am Mittwoch gegen drei Männer gesprochen, die 2017 eine Tankstelle in Frisingen überfallen hatten.
Lokales von Steve REMESCH 12.12.2019
Die Berufungsfrist beträgt 40 Tage.

Tödlicher Arbeitsunfall: Firma muss zahlen

Die Berufungsfrist beträgt 40 Tage.
Eine Geldstrafe von 1.500 Euro wurde am Mittwoch gegen jenes Unternehmen verhängt, das für eine Baustelle in Oberkerschen verantwortlich zeichnete, an der am 23. April 2015 ein Mann in den Tod stürzte.
Lokales 11.12.2019
Drogenrazzia in Esch/Alzette.

Koks statt Kaffee: Prozess nach Großrazzia in Esch

Drogenrazzia in Esch/Alzette.
130 Polizisten waren an der Razzia am 16. Oktober 2018 in Esch/Alzette und den Vorbereitungen beteiligt. Im Visier: 21 Drogenhändler. 15 wird nun der Prozess gemacht. Nur neun erschienen zum Auftakt.
Lokales 5 Min. 09.12.2019
Unter den Tieren befanden sich neben Schlangen auch Skorpione und Tausendfüßler.

Händler für exotische Tiere wegen Tierquälerei angeklagt

Unter den Tieren befanden sich neben Schlangen auch Skorpione und Tausendfüßler.
Anfang 2018 gründete Tom K. ein Unternehmen, das mit exotischen und giftigen Tieren handelt. Monate später stand die Kriminalpolizei vor seiner Tür.
Lokales von Maximilian RICHARD 09.12.2019
Das Urteil ergeht am 15. Januar.

Milderes Urteil für Vergewaltiger

Das Urteil ergeht am 15. Januar.
Mehrfacher Missbrauch und häusliche Gewalt: In zweiter Instanz verhängten die Richter 16 statt 18 Jahre Haft für den Angeklagten.
Lokales 05.12.2019
Vor diesem Haus in Bergem versuchte der Sohn den Vater mit einer Sprengladung zu töten.

Mordversuch am eigenen Vater: Es bleibt bei 14 Jahren Haft

Vor diesem Haus in Bergem versuchte der Sohn den Vater mit einer Sprengladung zu töten.
Der Appellationshof bestätigte am Mittwoch das Urteil aus erster Instanz gegen Kim Z. Wegen eines Bombenanschlags auf seinen eigenen Vater muss er für viele Jahre in Haft.
Lokales 03.12.2019

Prozess: Geiselnehmer vereiteln Fluchtversuch

Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 29.11.2019
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Prozess: Geiselnehmer vereiteln Fluchtversuch

Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Er will mit einem arabischen Prinzen Geschäfte machen und gerät dabei in die Falle von Verbrechern. Die Warnsignale sieht das Opfer bis zum Schluss nicht.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 29.11.2019
Der Prozess wird am Freitag fortgesetzt.

Prozess um Geiselnahme: Eines der Opfer erzählt von seinen Stunden als Geisel

Der Prozess wird am Freitag fortgesetzt.
Die Täter versetzten ihre Opfer in Todesangst, um an ihre Beute zu kommen. Manche von ihnen leiden noch heute unter den Folgen der Geiselnahme.
Lokales von Maximilian RICHARD 28.11.2019
Der Prozess wird am Donnerstag fortgesetzt.

Prozess um Geiselnahme: Weg der Täter führt nach Spanien

Der Prozess wird am Donnerstag fortgesetzt.
Im Dezember 2012 nehmen zwei Männer mehrere Personen als Geisel und rauben sie aus. Zunächst gelingt ihnen die Flucht.
Lokales von Maximilian RICHARD 27.11.2019
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé

Zehn Jahre Haft gegen Ex-Lehrer gefordert

Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé
Jahrelang hatte er minderjährige Jungen angeschrieben und sie für sexuelle Dienste bezahlt. Nun soll ein ehemaliger Sekundarschullehrer ins Gefängnis.
Lokales 27.11.2019
Der Prozess wird am Mittwoch fortgesetzt.

Missbrauch-Prozess: Angeklagter will Verantwortung übernehmen

Der Prozess wird am Mittwoch fortgesetzt.
Ein ehemaliger Lehrer steht wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht. Er zeigt sich einsichtig und will Verantwortung für das Geschehene übernehmen.
Lokales 26.11.2019
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Ex-Lehrer wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Mit 13 Jungen soll er Geschlechtsverkehr gehabt haben, zehn davon wurden bezahlt. Nun muss sich ein 46-jähriger Mann vor Gericht verantworten.
Lokales 25.11.2019

Anklage fordert fünf Jahre Haft für Einbrecherchef

Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 22.11.2019
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Anklage fordert fünf Jahre Haft für Einbrecherchef

Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Der mutmaßliche Kopf der Bande, Juri T., schwieg zu den Vorwürfen. Dafür gab einer seiner Handlanger mehrere Einbrüche zu - wohl auch, um Juri T. zu schützen.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 22.11.2019

Berufungsprozess: Hunde in überhitztem Auto eingesperrt

Im April 2018 sperrte eine Frau zwei Hunde in einem Wagen ein – ohne Belüftung und ohne Wasser. In erster Instanz wurde sie zu einer Geldstrafe verurteilt - nun legte sie Berufung ein.
Lokales von Maximilian RICHARD 20.11.2019
Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte

Novembermorde: Lebenslänglich für Lee K. gefordert

Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte
Im Prozess um die zwei Morde in Leudelingen und Strassen im November 2016 hat die Staatsanwaltschaft am späten Mittwochnachmittag hohe Strafen für beide Angeklagten beantragt.
Lokales 2 Min. 20.11.2019

Mutmaßliche Anführer einer Einbrecherbande vor Gericht

Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 20.11.2019
Der Prozess 
wird am Mittwoch fortgesetzt.

Mutmaßliche Anführer einer Einbrecherbande vor Gericht

Der Prozess 
wird am Mittwoch fortgesetzt.
Als Teil einer verbrecherischen Vereinigung sollen die Männer nach Luxemburg gekommen sein. Vor Gericht werden ihnen mehrere Einbrüche zulasten gelegt.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 20.11.2019
Der Leichnam von Florentina E. wurde in der Nacht zum 14. November 2016 am Waldparkplatz Fräiheetsbam in Strassen entdeckt.

Novembermorde: Anwälte fordern Freisprüche

Der Leichnam von Florentina E. wurde in der Nacht zum 14. November 2016 am Waldparkplatz Fräiheetsbam in Strassen entdeckt.
Im Prozess um die zwei Morde von November 2016 haben die Anwälte der beiden Beschuldigten deren Freispruch gefordert. Sie wiesen auf Zweifel bei der Schuldfrage hin.
Lokales 3 Min. 19.11.2019
Der Eingang zum SREL-Gebäude an der Route d'Esch

SREL-Prozess erneut verschoben

Der Eingang zum SREL-Gebäude an der Route d'Esch
Der SREL-Prozess kann nicht wie eigentlich geplant am Dienstag beginnen, da Jean-Claude Juncker nach seiner Operation als Zeuge nicht zur Verfügung steht. Ein neues Datum steht noch aus.
Lokales 19.11.2019
Am Morgen des 15. August 2017 sucht die Kriminalpolizei am Tatort nach Spuren.

17 Jahre Haft für Tankstellenräuber gefordert

Am Morgen des 15. August 2017 sucht die Kriminalpolizei am Tatort nach Spuren.
Im Prozess um einen Tankstellenüberfall mit Schusswaffengebrauch 2017 in Frisingen hat die Staatsanwaltschaft sehr harte Strafen beantragt.
Lokales 2 Min. 15.11.2019
Das Urteil ergeht am 11. Dezember.

Tödlicher Arbeitsunfall: Unternehmen soll zahlen

Das Urteil ergeht am 11. Dezember.
Monate nach einem Sturz von einem Dach war ein Arbeiter an seinen Verletzungen verstorben. Die Staatsanwaltschaft forderte eine Geldstrafe gegen das Unternehmen, das für die Baustelle zuständig war.
Lokales von Sophie HERMES 14.11.2019
25.7. Collectrice du Sud Schengen- Hellange / Megastau wegen Baustelle / Zentrum  von Frisange  Foto: Guy Jallay

Prozess: Tankstellenräuber droht Komplizen

25.7. Collectrice du Sud Schengen- Hellange / Megastau wegen Baustelle / Zentrum  von Frisange  Foto: Guy Jallay
"Sag ihm, er ist tot": Vor Gericht widerruft ein Beschuldigter sein Geständnis, nachdem er scheinbar von einem Mitangeklagten in Schrassig bedroht wurde.
Lokales von Steve REMESCH 13.11.2019
Fünf Wagen waren am 31. Oktober 2014 kollidiert. Ein Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Prozess um tödlichen Unfall auf A13 unterbrochen

Fünf Wagen waren am 31. Oktober 2014 kollidiert. Ein Mann verstarb noch an der Unfallstelle.
Das Verfahren um einen tödlichen Unfall im Oktober 2014 wurde am Mittwoch unterbrochen. Im Januar sollen noch einmal Gutachter gehört werden, um weitere Klarheit über den Unfallverlauf zu bekommen.
Lokales 2 Min. 13.11.2019

Prozess: Wenn sich Zeugen mit Tankstellenräubern prügeln

Bei einem Überfall am 15. August 2017 auf eine Tankstelle in Frisingen feuern die Täter mehrfach auf aufmerksame Zeugen. Seit Dienstag und noch bis Freitag müssen sie sich nun vor der Kriminalkammer verantworten.
Lokales 3 Min. 12.11.2019

In Berufung: Ein Bombenleger als tickende Zeitbombe

Im Oktober 2016 versucht ein psychisch kranker Mann, seinen Vater mit einem Sprengsatz zu töten. Am Dienstag befasst sich der Appellationshof mit dem Fall.
Lokales 12.11.2019

Tödlicher Unfall zieht Gerichtsverfahren nach sich

Bei einem Unfall auf der A13 war am 31. Oktober 2014 eine Person gestorben. Drei an der Kollision beteiligte Fahrer müssen sich nun vor Gericht verantworten.
Lokales 11.11.2019
Fotos Leichenfund Strassen, Police, Polizei, Foto Lex Kleren

Novembermorde: Widersprüchliche Aussagen

Fotos Leichenfund Strassen, Police, Polizei, Foto Lex Kleren
Im Prozess um die Novembermorde von 2016 hatte der Hauptangeklagte auch am Freitag das Wort. Er stritt weiter alles ab. Am Ende wurde er mit widersprüchlichen Aussagen konfrontiert.
Lokales 3 Min. 08.11.2019
Der Prozess wird am Freitagvormittag fortgesetzt.

Novembermorde: Angeklagter bezichtigt alle der Lüge

Der Prozess wird am Freitagvormittag fortgesetzt.
Er habe nicht geschossen und alle anderen sollen lügen. Der Hauptangeklagte Lee K. wies im Prozess um zwei Morde im November 2016 alle Vorwürfe von sich.
Lokales 2 Min. 07.11.2019
Der Wagen hatte nur noch Schrottwert.

Betrunkener Fahrer nach tödlichem Unfall vor Gericht

Der Wagen hatte nur noch Schrottwert.
Bei einem Unfall zwischen Limpach und Schouweiler war im Juni 2017 die Beifahrerin gestorben. Nun musste sich der Fahrer vor Gericht verantworten.
Lokales 07.11.2019
Am 14. November 2016 wurde beim Fräiheetsbam in Strassen die Leiche von Florentina E. gefunden. Sie war in der Nacht zuvor mit einem Kopfschuss getötet worden.

Novembermorde: Angeklagter beteuert seine Unschuld

Am 14. November 2016 wurde beim Fräiheetsbam in Strassen die Leiche von Florentina E. gefunden. Sie war in der Nacht zuvor mit einem Kopfschuss getötet worden.
Er habe nicht geschossen und habe auch nicht gewusst, dass das passieren würde: Alden S. beteuerte am 13. Verhandlungstag im Prozess um die Novembermorde von 2016 seine Unschuld.
Lokales 2 Min. 06.11.2019
An diesem Radweg bei Leudelingen entsorgten die Täter die Leiche des ersten Mordopfers.

Novembermorde: Eine Zeugin und ein dritter Mann

An diesem Radweg bei Leudelingen entsorgten die Täter die Leiche des ersten Mordopfers.
Die Anhörung der beiden Angeklagten im Prozess um die zwei Morde von November 2016 musste am Dienstag vertagt werden. Zunächst wurde eine weitere Zeugin gehört.
Lokales 05.11.2019
Der Lehrer unterrichtete in der Grundschule von Bissen, wurde jedoch aufgrund der Vorwürfe im Januar 2016 vom Dienst suspendiert.

Pädophilie-Prozess: Es bleibt bei einer Haftstrafe

Der Lehrer unterrichtete in der Grundschule von Bissen, wurde jedoch aufgrund der Vorwürfe im Januar 2016 vom Dienst suspendiert.
Wegen der Herstellung von kinderpornografischem Material und des Angriffs auf die Schamhaftigkeit wurde ein ehemaliger Lehrer aus Bissen nun auch in zweiter Instanz zu einer Haftstrafe verurteilt.
Lokales 05.11.2019
Der Unfall ereignete sich am 30. Mai 2015 in dieser Waschanlage.

Tödlicher Unfall in Waschanlage: Firmen am Pranger

Der Unfall ereignete sich am 30. Mai 2015 in dieser Waschanlage.
Nachdem es im Mai 2015 in einer Waschanlage in Koetschette zu einem tödlichen Unfall gekommen war, mussten sich am Montag drei Firmen vor Gericht verantworten. Zwei von ihnen drohen Geldstrafen.
Lokales 2 Min. 04.11.2019
An diesem Radweg bei Leudelingen entsorgten die Täter die Leiche des ersten Mordopfers.

Novembermorde von 2016: Wenn Zeugen schweigen

An diesem Radweg bei Leudelingen entsorgten die Täter die Leiche des ersten Mordopfers.
Zwei Männer verfügten über Informationen über die Morde an Emeka O. und Florentina E. Der Polizei teilten sie diese aber erst nach der Festnahme von Lee K. mit.
Lokales 3 Min. 24.10.2019
tödlicher Autounfall Fels-Angelsberg

Richter verurteilen Unfallfahrer zu 18 Monaten Haft

tödlicher Autounfall Fels-Angelsberg
Wegen fahrlässiger Tötung musste sich Anfang Oktober ein Mann vor Gericht verantworten. Er hatte unter Alkohol- und Drogeneinfluss einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht.
Lokales von Maximilian RICHARD 24.10.2019
Am 14. November 2016 wurde beim Fräiheetsbam in Strassen die Leiche von Florentina E. gefunden. Sie war in der Nacht zuvor mit einem Kopfschuss getötet worden.

Novembermorde von 2016: Eine Mutter im Zeugenstand

Am 14. November 2016 wurde beim Fräiheetsbam in Strassen die Leiche von Florentina E. gefunden. Sie war in der Nacht zuvor mit einem Kopfschuss getötet worden.
Am zehnten Verhandlungstag um die Morde an einem Drogendealer und einer Prostituierten im November 2016 kam am Mittwoch die Mutter einer der beiden Angeklagten zu Wort.
Lokales 2 Min. 23.10.2019
Das Urteil in dem Prozess ergeht am 14. November.

33-jähriger Mann soll seine Freundin geschlagen und mit einem Revolver bedroht haben

Das Urteil in dem Prozess ergeht am 14. November.
Immer wieder soll es zwischen den beiden im Oktober 2018 zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen sein. Der Angeklagte bestreitet die meisten Vorwürfe allerdings.
Lokales von Maximilian RICHARD 23.10.2019

60-Jähriger muss wegen sexuellen Missbrauchs eines Jugendlichen ins Gefängnis

Vier Jahrzehnte liegen zwischen dem Angeklagten und dem Opfer. Die Richter fällten nun in dem Vergewaltigungsprozess ihr Urteil.
Lokales von Maximilian RICHARD 23.10.2019
Der zweite Leichnam wurde in der Nacht zum 14. November 2016 am Waldparkplatz Fräiheetsbam in Strassen entdeckt.

Novembermorde: Der Wagen als Tatort

Der zweite Leichnam wurde in der Nacht zum 14. November 2016 am Waldparkplatz Fräiheetsbam in Strassen entdeckt.
Bei den Fundorten der beiden Leichen von November 2016 soll es sich nicht um den Tatort handeln. Vielmehr sollen der Mann und die Frau im Fahrzeug von Lee K. erschossen worden sein.
Lokales 3 Min. 22.10.2019
Alle Parteien haben 40 Tage Zeit, um Berufung gegen das Urteil aus erster Instanz einzulegen.

Sexuelle Belästigung: Physiotherapeut muss zahlen

Alle Parteien haben 40 Tage Zeit, um Berufung gegen das Urteil aus erster Instanz einzulegen.
Weil er eine Patientin sexuell belästigt hatte, wurde ein Physiotherapeut in erster Instanz zu einer Geldstrafe verurteilt.
Lokales 21.10.2019

Sohn mit Gürtel geschlagen: Urteil ausgesetzt

Eine Frau hatte mehrmals ihren Sohn geschlagen. Nun wurde sie der Körperverletzung für schuldig befunden. Der Urteilsspruch wurde aber ausgesetzt.
Lokales 19.10.2019
Die Richter aus Diekirch haben ihr Urteil gefällt.

Bewährung wegen Sex mit Zwölfjähriger

Die Richter aus Diekirch haben ihr Urteil gefällt.
Weil er Geschlechtsverkehr mit einem zwölfjährigen Mädchen hatte, wurde ein mittlerweile 21-jähriger Mann zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe verurteilt.
Lokales 19.10.2019
An diesem Radweg bei Leudelingen entsorgten die Täter die Leiche des ersten Mordopfers.

Novembermorde: Ein aktiver und ein passiver Täter

An diesem Radweg bei Leudelingen entsorgten die Täter die Leiche des ersten Mordopfers.
Lee K. sei wohl der Täter des zweiten Mordes. Alden S. könne aber nicht sagen, dass er vom ersten Verbrechen nichts wusste: Der Ermittler fand am Freitag klare Worte.
Lokales 2 Min. 18.10.2019
Der Leichnam von Florentina E. wurde in der Nacht zum 14. November 2016 am Waldparkplatz Fräiheetsbam in Strassen entdeckt.

Novembermorde: Kompromittierende Nachrichten

Der Leichnam von Florentina E. wurde in der Nacht zum 14. November 2016 am Waldparkplatz Fräiheetsbam in Strassen entdeckt.
Ein Foto und Textnachrichten werfen ein schlechtes Bild auf einen der Angeklagten im Prozess um die Novembermorde von 2016.
Lokales 2 Min. 17.10.2019
Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte

Novembermorde: Videoaufnahmen und Mobilfunkdaten belasten einen der Angeklagten schwer

Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte
Die Auswertung von Videomaterial und Mobilfunkdaten bringen neue Erkenntnisse zu den beiden Morden - und zeigen: Eine Version der Tatverdächtigen kann so nicht stimmen.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 16.10.2019
Die Richter verurteilten die Frau zu zwölf Monaten Haft auf Bewährung.

Bewährungsstrafe für Stalkerin

Die Richter verurteilten die Frau zu zwölf Monaten Haft auf Bewährung.
Immer wieder suchte sie den Kontakt zu ihrem Ex, obwohl dieser das nicht wollte. Nun wurde eine Frau zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Lokales 15.10.2019

Rassistische Äußerungen bringen zwei Personen vor Gericht

Beleidigende Kommentare sind in sozialen Netzwerken keine Seltenheit. Wie eine Gerichtsverhandlung am Montag zeigt, können sie aber auch ernste Konsequenzen haben.
Lokales von Maximilian RICHARD 14.10.2019
Im Zuge einer Privatklage hatte der ehemalige Besitzer eines Restaurants in Grevels den neuen Inhaber angesucht.

Zank um Weinsammlung endet mit Freispruch für Angeklagten

Im Zuge einer Privatklage hatte der ehemalige Besitzer eines Restaurants in Grevels den neuen Inhaber angesucht.
Ende September stritten sich ein alter und der neue Besitzer eines Restaurants um eine edle Weinsammlung. Die Richter fällten nun ihr Urteil.
Lokales 14.10.2019
Mark Kangogo sicherte sich 2018 den Sieg beim ING Night Marathon. Einer Frau ist eine Äußerung gegen den Läufer nun teuer zu stehen gekommen.

Marathonsieger beleidigt: Geldstrafe

Mark Kangogo sicherte sich 2018 den Sieg beim ING Night Marathon. Einer Frau ist eine Äußerung gegen den Läufer nun teuer zu stehen gekommen.
2.000 Euro muss eine Frau zahlen, nachdem sie sich auf Facebook negativ über dunkelhäutige Läufer geäußert hatte.
Lokales 14.10.2019

Novembermorde: Ansage per SMS

Im Prozess um die Bluttaten im November 2016 in Leudelingen und Strassen erläuterte der leitende Ermittler am Freitag die Taten, die Festnahmen und die Verhöre.
Lokales 3 Min. 11.10.2019
Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte

Mordprozess: Ein Missverständnis mit Folgen

Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte
Im Prozess um die zwei Morde im November 2016 in Leudelingen und Strassen stellte am Donnerstag die Interpretation eines einzigen Wortes die gesamte bisherige Tathypothese infrage.
Lokales 3 Min. 10.10.2019
Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum 13. November 2016 in der Diskothek Gotham.

Beamten angegriffen: Kein Urteil gegen Polizisten

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum 13. November 2016 in der Diskothek Gotham.
Ein Polizist hatte einen weiteren Beamten im November 2016 wohl aus Eifersucht angegriffen und schwer verletzt. Nun wurde das Urteil überraschend vertagt.
Lokales 10.10.2019
Mord Leudelingen

Novembermorde: Im Sog der Drogen

Mord Leudelingen
Am zweiten Verhandlungstag im Prozess um die Morde von Leudelingen und Strassen im Jahr 2016 nehmen zwei psychiatrische Gutachter das Leben und die Selbstdarstellung der Angeklagten unter die Lupe.
Lokales 2 Min. 09.10.2019
Der Lehrer unterrichtete in der Grundschule von Bissen, wurde jedoch aufgrund der Vorwürfe im Januar 2016 vom Dienst suspendiert.

Pädophilie-Prozess: Es soll bei einer Haftstrafe bleiben

Der Lehrer unterrichtete in der Grundschule von Bissen, wurde jedoch aufgrund der Vorwürfe im Januar 2016 vom Dienst suspendiert.
In erster Instanz wurde ein ehemaliger Lehrer aus Bissen im Februar zu einer achtjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. In zweiter Instanz soll es bei diesem Strafmaß bleiben.
Lokales 2 Min. 08.10.2019
Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte

Novembermorde von 2016: Belastende DNS-Spuren

Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte
Am Dienstag wurde sich zum Prozessauftakt weniger mit dem Hintergrund der Bluttaten als mit den gesicherten Fakten befasst: Autopsien, Genetik und Ballistik.
Lokales 3 Min. 08.10.2019

Schuldzuweisungen unter Mordangeklagten

Lokales von Steve REMESCH 08.10.2019
Fotos Leichenfund Strassen, Police, Polizei, Foto Lex Kleren

Schuldzuweisungen unter Mordangeklagten

Fotos Leichenfund Strassen, Police, Polizei, Foto Lex Kleren
Der Prozess um die beiden Morde in Leudelingen und in Strassen im November 2016 beginnt am Dienstagvormittag vor der Kriminalkammer.
Lokales von Steve REMESCH 08.10.2019
Blitzer-Marathon der Police, Polizei, Grand-Ducale, N13, Frisange, le 18 avril 2018. Photo: Chris Karaba

Haft, Geldbußen und Fahrverbote: Richter verurteilen Verkehrssünder

Blitzer-Marathon der Police, Polizei, Grand-Ducale, N13, Frisange, le 18 avril 2018. Photo: Chris Karaba
Verkehrsverstöße sind kein Kavaliersdelikt: Rund ein Viertel der Verhandlungen vor den Bezirksgerichten betreffen solche Vorfälle - in einigen wurde nun ein Urteil gesprochen.
Lokales 07.10.2019
Zwei Sitzungen sind angesetzt.

Lehrer aus Bissen: Berufungsverfahren steht an

Zwei Sitzungen sind angesetzt.
In erster Instanz war ein Lehrer aus Bissen wegen Kinderpornografie und Missbrauchs zu acht Jahren Haft, fünf davon auf Bewährung, verurteilt worden. In dieser Woche steht das Berufungsverfahren an.
Lokales 07.10.2019

60-Jähriger wegen Vergewaltigung eines 14-Jährigen angeklagt

Mehr als vier Jahrzehnte liegen zwischen dem Angeklagten und dem Opfer: Der Mann schickte dem Jungen SMS mit sexuellen Inhalten. Im August 2017 soll er ihn dann vergewaltigt haben.
Lokales von Maximilian RICHARD 3 Min. 05.10.2019

Missbrauch in der Mittagspause

Lokales von Steve REMESCH 3 Min. 05.10.2019
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé

Missbrauch in der Mittagspause

Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé
Neun Jahre Haft fordert die Staatsanwaltschaft gegen einen Mann, dem vorgeworfen wird, seine zehnjährige Stieftochter zwei Jahre lang missbraucht und vergewaltigt zu haben.
Lokales von Steve REMESCH 3 Min. 05.10.2019
Das Urteil in diesem Fall ergeht am 17. Oktober.

Sohn mit Gürtel geschlagen: Mutter wegen Körperverletzung angeklagt

Das Urteil in diesem Fall ergeht am 17. Oktober.
Die Frau schlug ihren Sohn mit einer Fliegenklatsche und einem Gürtel. Er hatte wohl unter anderem ihre Unterschrift auf einer Prüfung gefälscht.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 03.10.2019
Gerichtsgebäude Palais de justice Diekirch, Gericht Justice / Foto: Nico MULLER

Sechs Monate Haft für Tierquäler

Gerichtsgebäude Palais de justice Diekirch, Gericht Justice / Foto: Nico MULLER
Weil er den Hund seiner Nachbarin vergiftet hatte, ist ein 64-Mann aus Moesdorf am Donnerstag in Diekirch zu einer Gefängnisstrafe auf Bewährung verurteilt worden.
Lokales 03.10.2019
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Gericht: Zank um edle Tropfen

Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Vor Gericht streiten sich ein alter und der neue Besitzer eines Restaurants aus Gréiwels-Barriere um eine edle Weinsammlung.
Lokales 28.09.2019
Lokales, Diskothek GOTHAM, Tanzlokal, Gericht, Prozess  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort

Körperverletzung: Polizist soll in Haft

Lokales, Diskothek GOTHAM, Tanzlokal, Gericht, Prozess  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Im November 2016 hatte ein Polizist einen anderen Beamten schwer verletzt - wohl aus Frust und Eifersucht. Nun wurde eine Haftstrafe gegen den 28-Jährigen gefordert.
Lokales 2 Min. 25.09.2019
Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum 13. November in der Diskothek Gotham.

Polizist greift Polizisten an und muss vor Gericht

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum 13. November in der Diskothek Gotham.
Wohl aus Eifersucht und Frust hatte ein Polizist in der Nacht zum 13. November einen weiteren Beamten angegriffen. Nun musste er sich vor Gericht verantworten.
Lokales 2 Min. 24.09.2019
Als die Frau von der Kugel getroffen wurde, befand sie sich mit Freunden auf dieser Terrasse.

Jagdunfall in Fentingen: Urteil rechtskräftig

Als die Frau von der Kugel getroffen wurde, befand sie sich mit Freunden auf dieser Terrasse.
Am 24. September 2016 hatte die Kugel eines Jägers in Fentingen eine Frau im Gesicht getroffen. Drei Jahre nach dem Vorfall ist das Urteil aus erster Instanz rechtskräftig.
Lokales 3 Min. 24.09.2019
Mark Kangogo gewann den Stadtmarathon 2018. Dafür gab es auf Facebook fremdenfeindliche Kommentare.

Marathon-Sieger beleidigt: Frau droht Geldstrafe

Mark Kangogo gewann den Stadtmarathon 2018. Dafür gab es auf Facebook fremdenfeindliche Kommentare.
Eine Facebook-Nutzerin äußert sich fremdenfeindlich gegen den Sieger des ING Night Marathon von 2018 und muss sich nun vor Gericht verantworten.
Lokales 24.09.2019
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

21-Jähriger nach Beziehung mit zwölfjährigem Mädchen angeklagt

Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Das Mädchen lernte den Angeklagten über das Internet kennen. Später kam es zum Geschlechtsverkehr. Nun ist der Mann wegen Vergewaltigung angeklagt.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 20.09.2019
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Verkehrssünder geben sich die Klinke in die Hand

Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Das Bezirksgericht Luxemburg befasst sich in der ersten Woche nach der Rentrée judiciaire mit vielen Verstößen gegen den Code de la route.
Lokales von Sophie HERMES 18.09.2019

Physiotherapeut soll Patientin unsittlich berührt haben

Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 16.09.2019
Gericht Bezirksgericht Tribunal Palais de justice Diekirch

Physiotherapeut soll Patientin unsittlich berührt haben

Gericht Bezirksgericht Tribunal Palais de justice Diekirch
Ein Physiotherapeut soll einer jungen Frau während einer Behandlung an die Brüste gefasst haben. Der Mann sieht sich allerdings nicht im Fehler.
Lokales von Maximilian RICHARD 2 Min. 16.09.2019
Fast drei Jahre sind vergangen, seit eine Leiche beim Fräiheetsbam in Strassen gefunden wurde. Nun soll es zu einem Prozess kommen.

Rentrée judiciaire: Brisante Prozesse stehen an

Fast drei Jahre sind vergangen, seit eine Leiche beim Fräiheetsbam in Strassen gefunden wurde. Nun soll es zu einem Prozess kommen.
Zwei Monate lang war es in den Gerichtssälen ruhig. Von heute an werden mit der Rentrée judiciaire die Verhandlungen aber wieder aufgenommen.
Lokales 3 Min. 16.09.2019