Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tempolimit auf A1 und A6 angepasst
Lokales 30.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Tempolimit auf A1 und A6 angepasst

Die 90 km/h müssen Autofahrer derzeit nicht respektieren.

Tempolimit auf A1 und A6 angepasst

Die 90 km/h müssen Autofahrer derzeit nicht respektieren.
Foto: Guy Jallay
Lokales 30.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Tempolimit auf A1 und A6 angepasst

Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 90 km/h zu Spitzenstunden auf den Autobahnen A1 und A6 entfällt derzeit.

(SH) - Die Maßnahmen gegen eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus haben auch einen Einfluss auf den Verkehr. So ist es auf den Straßen derzeit viel ruhiger. Deshalb wurde auch die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 90 km/h zu den Spitzenstunden auf den Autobahnen A1 und A6 außer Kraft gesetzt. 

"Eine solche Begrenzung macht derzeit keinen Sinn, weil es keine Spitzenzeiten gibt", erklärt Dany Frank, Pressesprecherin im Mobilitätsministerium und betont, dass diese Geschwindigkeitsbegrenzung auch während der Schulferien nicht gilt.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema