Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Teilsperrung der Autobahn A13 am Wochenende
Lokales 11.09.2020

Teilsperrung der Autobahn A13 am Wochenende

Am Wochenende wird auf der Autobahn A13 gearbeitet.

Teilsperrung der Autobahn A13 am Wochenende

Am Wochenende wird auf der Autobahn A13 gearbeitet.
Foto: Gouvernement
Lokales 11.09.2020

Teilsperrung der Autobahn A13 am Wochenende

Weil der Straßenbelag der Autobahn A13 erneuert werden muss, wird von Freitagabend an und noch bis zum Montagmorgen ein Teil der Collectrice für den Verkehr gesperrt.

(rc) - Auf der Autobahn A13, zwischen Esch/Alzette und Bettemburg, wird am Wochenende der Straßenbelag erneuert. Für die bevorstehenden Arbeiten muss deshalb ein Teil der Autobahn komplett für den Verkehr gesperrt werden. Dies zwischen der Anschlussstelle Esch/Alzette (Autobahn A4) und dem Bettemburger Kreuz (Autobahn A3). 

Die Teilsperrung erfolgt von Freitag 21 Uhr bis Montag 6 Uhr. Betroffen davon sind - in beide Richtungen - die Auffahrten Schifflingen, Foetz, Kayl und Düdelingen (Burange) sowie die oben genannten Verteiler: Esch/Alzette (A4 - A13) und Bettemburger Kreuz (A3 - A13). 

Die Vorbereitungen für die Teilsperrung der Autobahn A13 beginnen bereits am Freitag gegen 20 Uhr. Die Umleitungen werden ausgeschildert.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Baustelle am Wochenende: A13 teilweise gesperrt
An diesem Wochenende werden am Autobahnkreuz Düdelingen-Büringen weitere Arbeiten durchgeführt. Von Freitagabend bis Montagmorgen ist demnach zwischen dem Bettemburger Kreuz und Esch/Alzette mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.
Baustelle