Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Supermarkt-Mitarbeiter: Jeden Tag im Einsatz
Lokales 3 Min. 16.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Supermarkt-Mitarbeiter: Jeden Tag im Einsatz

Zeit für ein Dankeschön: Die Kunden bringen Ophelie Kany (l.) und Irmi Rousset, Mitarbeiterinnen des Bio-Ladens Alavita in Bonneweg, jeden Tag Wertschätzung für deren Dienste entgegen.

Supermarkt-Mitarbeiter: Jeden Tag im Einsatz

Zeit für ein Dankeschön: Die Kunden bringen Ophelie Kany (l.) und Irmi Rousset, Mitarbeiterinnen des Bio-Ladens Alavita in Bonneweg, jeden Tag Wertschätzung für deren Dienste entgegen.
Foto: Anne Heintz
Lokales 3 Min. 16.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Supermarkt-Mitarbeiter: Jeden Tag im Einsatz

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Wie zwei Supermarkt-Mitarbeiterinnen die neuen Herausforderungen in ihrem Arbeitsalltag meistern.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Supermarkt-Mitarbeiter: Jeden Tag im Einsatz“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Supermarkt-Mitarbeiter: Jeden Tag im Einsatz“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die geschlossene Grenze ist den Gemeinden im Dreiländereck zu Deutschland und Frankreich ein Dorn im Auge. Mit einer gemeinsamen Aktion setzen sie nun ein Zeichen der Solidarität.
Die Bürgermeister trafen an einem denkwürdigen Ort, nämlich vor dem Denkmal für das Schengener Abkommen.
Die Éimaischen kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Ganz darauf verzichten muss jedoch niemand, denn am Montag gibt es eine Digital-Ausgabe.
Péckvillecher und Co. gibt es in diesem Jahr digital zu sehen.