Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Windböen zwischen 75 und 85 km/h
Lokales 20.10.2014 Aus unserem online-Archiv
Sturmwarnung für die kommenden Tage

Windböen zwischen 75 und 85 km/h

Den Regenschirm sollte man am Dienstag- und Mittwochnachmittag fest in den Händen halten.
Sturmwarnung für die kommenden Tage

Windböen zwischen 75 und 85 km/h

Den Regenschirm sollte man am Dienstag- und Mittwochnachmittag fest in den Händen halten.
Foto: Serge Waldbillig
Lokales 20.10.2014 Aus unserem online-Archiv
Sturmwarnung für die kommenden Tage

Windböen zwischen 75 und 85 km/h

Das Wetteramt in Findel teilte für Dienstag eine Sturmwarnung mit. Zwischen 12 Uhr und 23.30 Uhr ist mit Windböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 85 km/h zu rechnen. Die starken Winde kommen aus südwestlicher Richtung.

(hip) - Am Dienstag legt der Wind aus südwestlicher Richtung im Laufe des Tages an Geschwindigkeit zu. Für den Vormittag meldet das Wetteramt in Findel ein Tempo zwischen 30 und 50 km/h.

Ab 12 Uhr soll dann der Wind an Geschwindigkeit zunehmen. Bis 23.30 Uhr ist mit sturmartigen Windböen von bis zu 85 Stundenkilometern zu rechnen. Der Himmel bleibt am Dienstag grau, das Regenrisiko nimmt am Nachmittag mit dem starken Wind zu.

Temperaturen fallen

Auch am Mittwochnachmittag sollen die starken Böen dem Großherzogtum einen Besuch abstatten. Das Quecksilber des Thermometers steigt tagsüber kaum noch über die 10 Grad Grenze. Das Wochenende soll nach den jetzigen Voraussagen wieder trockener und sonniger werden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Sommer scheint sich allmählich zu verabschieden: Am Mittwoch gerät Luxemburg in den Einflussbereich des Orkantiefs Sebastian, das mit Sturmböen und Starkregen den Herbst einläuten wird.
Am Mittwoch sollten Sie besser ein Dach über dem Kopf haben.
"So etwas habe ich noch nie erlebt" - ein Satz, den man nach den Unwettern am Montag von Augenzeugen öfters gehört hat. Doch was ist eigentlich genau geschehen? Wir haben beim Wetterdienst nachgefragt.