Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gülle gelangt in Waldbilligerbach
Lokales 10.09.2021
Störfall in landwirtschaftlichem Betrieb

Gülle gelangt in Waldbilligerbach

Der Waldbilligerbach und die Schwarze Ernz wurden durch den Vorfall verschmutzt.
Störfall in landwirtschaftlichem Betrieb

Gülle gelangt in Waldbilligerbach

Der Waldbilligerbach und die Schwarze Ernz wurden durch den Vorfall verschmutzt.
Foto: Polizei
Lokales 10.09.2021
Störfall in landwirtschaftlichem Betrieb

Gülle gelangt in Waldbilligerbach

Wasserverschmutzung in Waldbillig: Gülle erst in die Kanalisation und dann in den Waldbilligerbach geraten.

(SH) - Infolge eines Störfalles in einem großen landwirtschaftlichen Betrieb in Waldbillig ist es in der Nacht zum Freitag zu einer erheblichen Verschmutzung des Waldbilligerbaches und der Schwarzen Ernz gekommen. 

Bei dem Zwischenfall hatte sich eine enorme Menge an Gülle über den Hof ergossen, gelangte in die Kanalisation und dann über die Kläranlage in den Waldbilligerbach.

Das Wasserwirtschaftsamt entnahm Wasserproben. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

Foto: Polizei

Lesen Sie auch: 

Wenn eine Bohrpfanne richtig teuer wird

Mühsame Wiederherstellung 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema