Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Stellungnahme der Minister: Bausch: Gedanken sind bei Familie des Opfers
Lokales 1 14.02.2017

Stellungnahme der Minister: Bausch: Gedanken sind bei Familie des Opfers

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Rund drei Stunden nach dem Zugunglück von Bettemburg zogen Verkehrsminister François Bausch und Innenminister Dan Kersch Bilanz.

(das/vb) – Rund drei Stunden nach dem Zugunglück von Bettemburg zogen Verkehrsminister François Bausch und Innenminister Dan Kersch Bilanz.

Minister Bausch erklärte bei einer Pressekonferenz den Ablauf des Zusammenstoßes zwischen dem Güterzug und dem Personenzug aus Richtung Thionville. Dan Kersch schilderte die Arbeiten der Rettungsdienste, die mit 70 Helfern vor Ort waren.


Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema