Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Starke Gewitter im Anzug: Meteolux erhöht Warnstufe
Lokales 09.08.2019

Starke Gewitter im Anzug: Meteolux erhöht Warnstufe

Starke Gewitter im Anzug: Meteolux erhöht Warnstufe

Foto: pixabay.com
Lokales 09.08.2019

Starke Gewitter im Anzug: Meteolux erhöht Warnstufe

Am Freitagnachmittag brauen sich über dem Großherzogtum Gewitter zusammen. Um 13.30 Uhr hat Meteolux die Warnstufe von gelb auf orange erhöht.

(jt/str) - Über Luxemburg könnten am Freitagnachmittag starke Gewitter niedergehen. Der staatliche Wetterdienst Meteolux hatte vorsorglich die gelbe Warnstufe ("Danger potentiel") aktiviert. Um 13.30 Uhr wurde diese aber auf die Stufe Orange ("Danger") erhöht.

Zwischen 17 und 21  Uhr sind im ganzen Land starke Gewitter, verbunden mit Hagel, beträchtlichen Regenmengen und sehr starkem Windstößen möglich, so die Meteorologen vom Findel. 

Die Temperaturen erreichen am Freitag in der Südhälfte des Landes wieder um die 30 Grad. In der Nacht auf Samstag beruhigt sich das Wetter wieder. Am Samstag erwarten die Menschen in Luxemburg trockene Verhältnisse bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 22 und 24 Grad. Der Wind weht teils kräftig mit Spitzen von bis zu 60 km/h. Am Sonntag präsentiert sich der Himmel stark bewölkt, am Abend ist auch Regen möglich. 

So wird das Wetter in Ihrer Region in Luxemburg


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unwetterwarnung aufgehoben
Der Wetterdienst Météolux hatte eine Unwetterwarnung herausgegeben. Diese ist aber mittlerweile herabgestuft.
Météolux hat Alarmstufe Orange ausgerufen und ruft die Bevölkerung zur Vorsicht auf.
Wetterausschau: Noch Regen bis Sonntag
In Berlin versinkt gerade eine ganze Stadt im Wasser. Auch in Luxemburg ist für das Wochenende Regen vorausgesagt. Doch es ist Besserung in Sicht - besonders wetterfühlige Menschen können sich freuen.
Am Samstag ist der Regenschirm in Luxemburg Pflicht.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.