Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hoch hinaus in Differdingen
Lokales 3 Min. 19.12.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Stadteingang

Hoch hinaus in Differdingen

Lokales 3 Min. 19.12.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Stadteingang

Hoch hinaus in Differdingen

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Seit einiger Zeit ist der Differdinger Stadteingang eine einzige Baustelle. Neben der Kreuzung, die neu gestaltet wird, sind gleich zwei Hochhäuser in Planung. Sehen Sie auf unserer interaktiven Karte, welche Gebäude dort entstehen sollen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Hoch hinaus in Differdingen “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Hoch hinaus in Differdingen “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Differdingen wehrt sich gegen Pläne für eine Mülldeponie der Stahlindustrie. „20 Jahre nach dem ,Ronne Bierg‘ sollen wir nun die Giftmülldeponie bekommen, die keiner will“, so ein Gemeinderatsmitglied.
Arcelormittal - Differdange - Photo : Pierre Matgé
27 Geschäfte und ein Supermarkt erwarten von Donnerstag an Kunden im neuen Einkaufszentrum „Opkorn”. Aber wohl auch der eine oder andere nervenaufreibende Moment bei der Zufahrt. Denn die Straßenarbeiten am Stadteingang sind noch lange nicht abgeschlossen.
Opkorn - Auchan - Differdange - 23.10.2017 © claude piscitelli
Am Donnerstagnachmittag wird die "Rocade de Differdange" offiziell eröffnet. LW-Mitarbeiter Claude Piscitelli hat die Strecke aus der Luft bildlich festgehalten. Sehen Sie hier sein Video.
Etwa 60 Meter hoch soll das Hochhaus am Differdinger Stadteingang werden. Läuft alles nach Plan könnte es 2021 seine Türen öffnen.
Der portugiesische Premierminister António Costa war bei seinem Besuch in Luxemburg auch in der Kreativfabrik 1535° zu Gast. Ihm dürften die Vorzüge des 1535° aufgezählt werden. Doch sind diese auch bis ins Stadtzentrum zu spüren?
Impakt von 1535 auf Stadt Differdingen, Differdange, le 30 Mars 2017. Photo: Chris Karaba
Eine Stadt will hoch hinaus
Der Differdinger Stadteingang entwickelt sich weiter. Neben der internationalen Schule und dem Shoppingzentrum kündigen sich nun auch zwei Hochhäuser an.
Ecole internationale de Differdange
In Differdingen wird am Horizont 2020 ein neuer Schulcampus entstehen. Drei Gebäude sind geplant, andere, wie die Hall "La Chiers", werden weichen. Entdecken Sie das Bauvorhaben in unserer interaktiven Grafik.