Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Staatsbesuch in Luxemburg: Großherzogin kann nicht teilnehmen
Lokales 06.06.2016 Aus unserem online-Archiv

Staatsbesuch in Luxemburg: Großherzogin kann nicht teilnehmen

Die Großherzogin kann ihrem Mann aus familiären Gründen nicht zur Seite stehen.

Staatsbesuch in Luxemburg: Großherzogin kann nicht teilnehmen

Die Großherzogin kann ihrem Mann aus familiären Gründen nicht zur Seite stehen.
Archivfoto 2015. Chris Karaba
Lokales 06.06.2016 Aus unserem online-Archiv

Staatsbesuch in Luxemburg: Großherzogin kann nicht teilnehmen

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Großherzogin Maria Teresa kann nicht an den Terminen während des Besuchs des rumänischen Staatspräsidenten Klaus Johannis teilnehmen. Dies gab der großherzogliche Hof am Montag bekannt.

(TJ) - Wie der großherzogliche Hof am Montag mitteilte, kann Großherzogin Maria Teresa nicht an den Terminen des Staatsbesuchs von Klaus Johannis teilnehmen. Als Grund werden familiäre Gründe in letzter Minute angeführt.

Der rumänische Staatspräsident Klaus Johannis ist am Montag und Dienstag mit seiner Gattin Carmen zu einem Staatsbesuch in Luxemburg. Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa waren 2004 für eine Staatsvisite in Rumänien.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema