Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sprit wird günstiger
Lokales 22.07.2019

Sprit wird günstiger

Sprit wird günstiger

Foto: Guy Jallay
Lokales 22.07.2019

Sprit wird günstiger

Alle wichtigen fossilen Energieträger werden in der Nacht zum Dienstag zum Teil deutlich günstiger.

Wer seinen Tank - im Auto oder im Keller - auffüllen will, sollte mindestens bis zum Dienstag warten. Um Mitternacht fallen nämlich die Preise aller Erdölprodukte.

  • Das Eurosuper mit 95 Oktan geht um 2,9 Cent auf einen Literpreis von 1,223 Euro zurück.
  • Das so genannte Superbenzin mit 98 Oktan verbilligt sich um 2,4 Cent auf 1,297 Euro je Liter.
  • Dieseltreibstoff wird um 2,5 Cent billiger und kostet ab Dienstag 1,088 Euro je Liter.
  • Beide Sorten Heizöl gehen um 2,7 Cent je Liter zurück und werden fortan für 0,612 Euro frei Haus geliefert.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Benzin wird günstiger
Nach dem Heizöl und dem Dieselkraftstoff am Donnerstag wird am Freitag auch das Benzin billiger.
Treibstoffkosten schlagen in den ländlichen Regionen stärker zu Buche, als in der Hauptstadt.
Benzinpreis zieht an
Ab Mittwoch müssen Fahrer eines Fahrzeugs mit Ottomotor wieder etwas tiefer in die Tasche greifen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.