Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Springbreak 2019: Ein Abstecher in den Frühling
Videospiel-Freunde kamen beim "Springbreak" auf ihre Kosten.

Springbreak 2019: Ein Abstecher in den Frühling

Foto: Guy Jallay
Videospiel-Freunde kamen beim "Springbreak" auf ihre Kosten.
Lokales 13 16.03.2019

Springbreak 2019: Ein Abstecher in den Frühling

Von der Salami bis zum Elektroroller, vom Mojito bis zur Bio-Milch: In der Luxexpo The Box können Besucher noch bis Sonntagabend über 100 Stände erkunden.

(DL) - Frühlingswetter herrscht an diesem Wochenende ja nicht gerade. Trotzdem ist für etwas Frühjahrsstimmung gesorgt - in der Luxexpo The Box in Kirchberg. Zum dritten Mal geht dort noch bis Sonntagabend die Springbreak-Messe, Nachfolgerin der Fréijoersfoire, über die Bühne.

An rund 130 Ständen gibt es für die Besucher allerlei zu entdecken - vom Elektroroller über eine Gaming-Ecke bis hin zu den "klassischen", bunt zusammengewürfelten Foires-Ständen mit allerlei zum Kaufen und zum Verkosten. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr die Nachhaltigkeit. Im Urban Food Village locken derweil 25 Foodtrucks mit Köstlichkeiten aus aller Welt.

Die Springbreak-Messe hat die Fréijoersfoire in 2017 nach rund 40 Jahren abgelöst. Die Dauer der Veranstaltung wurde deutlich reduziert, von neun auf nur mehr vier Tage. Dafür bekam das Event einen frischeren, moderneren Look verpasst.

Die Stände an der Springbreak sind am Samstag noch bis 21 Uhr geöffnet, Essen und Getränke, Musik und Shows gibt es bis Mitternacht. Am Sonntag können Besucher von 10 bis 19 Uhr vorbeischauen. Parallel zur Springbreak finden zudem die Gartenaussellung Jardirêve sowie der Salon du Vintage statt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema