Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sportlycée: Erste Planungen laufen
Ein neues Sportlycée soll gebaut werden. Erste Planungen laufen bereits.

Sportlycée: Erste Planungen laufen

Foto: Guy Jallay
Ein neues Sportlycée soll gebaut werden. Erste Planungen laufen bereits.
Lokales 10.04.2018

Sportlycée: Erste Planungen laufen

Das Sportlycée braucht mehr Platz. Ein Neubau auf dem „Midfield“-Gelände, östlich des Pôle d'échange Howald, könnte eine Lösung sein. Die Studien laufen aber noch.

(SH) - Das Sportlycée platzt aus allen Nähten. Dass ein neuer Standort benötigt wird, ist nicht neu. Mit dem sogenannten „Midfield“-Gelände, östlich des Pôle d'échange Howald zwischen dem neuen Standort des Centre national d'intervention et de secours und den Eisenbahngleisen, könnte dieser bereits gefunden worden sein. Noch ist jedoch nichts entschieden, wie es aus der Antwort von Infrastrukturminister François Bausch, Bildungsminister Claude Meisch und Sportminister Romain Schneider auf eine parlamentarische Frage der CSV-Abgeordneten Nancy Arendt und Marc Lies hervorgeht.

Den Ministern zufolge wird nämlich aktuell in einer Vorstudie überprüft, ob auf dem Gelände nahe der Tramlinie, wo auch der zukünftige Neubau des Lycée Technique du Centre geplant ist, noch genügend Raum für ein weiteres Gymnasium besteht. Erst nach Auswertung dieser Studien wird die Regierung weitere Schritte einleiten und die Detailplanungen in Bezug auf ein neues Sportlyzeum beginnen.

Der Standort befindet sich fast ausschließlich auf dem Territorium der Stadt Luxemburg. In die Überlegungen sind die Verantwortlichen des Sportlyzeums mit eingebunden. Angedacht ist, dass das neue Sportlyzeum die nötigen Sportinfrastrukturen und ein Internat für Schüler und Schülerinnen umfasst. Auch soll es an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden sein und sich in der Nähe eines weiteren Gymnasiums befinden, damit das schulische Angebot ausgebaut werden kann.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neues Sportlycée kommt nach Mamer
Lange wurde gesucht, nun wurde ein neuer Standort für das Sportlycée gefunden - und zwar in Mamer, in der Nähe des Lycée Josy Barthel. Dies verkündete Bildungsminister Claude Meisch im Parlament.
7.7.Sport / Fokus Sportlycee / INS /  ITV Raymond Conzemius Foto:Guy Jallay