Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sommerzeit-Umfrage bereits mit mehr als einer Million Teilnehmer
Lokales 03.08.2018 Aus unserem online-Archiv

Sommerzeit-Umfrage bereits mit mehr als einer Million Teilnehmer

Die Umstellung bringe keine Energieersparnisse und gefährde die Gesundheit der Menschen, so die Gegner.

Sommerzeit-Umfrage bereits mit mehr als einer Million Teilnehmer

Die Umstellung bringe keine Energieersparnisse und gefährde die Gesundheit der Menschen, so die Gegner.
Foto: Lex Kleren
Lokales 03.08.2018 Aus unserem online-Archiv

Sommerzeit-Umfrage bereits mit mehr als einer Million Teilnehmer

Die europaweite Online-Umfrage zur möglichen Abschaffung der Sommerzeit stößt nach Angaben der zuständigen EU-Kommission auf riesiges Interesse.

(dpa) - Die europaweite Online-Umfrage zur möglichen Abschaffung der Sommerzeit stößt nach Angaben der zuständigen EU-Kommission auf riesiges Interesse. „Wir haben bereits zur Hälfte der Laufzeit mehr als eine Million Antworten registriert“, sagte ein Kommissionssprecher. Allein in den ersten drei Tagen der Konsultation seien es mehr als 500 000 gewesen. 


Die Zeitumstellung könnte bald der Vergangenheit angehören.
EU-Kommission befragt Bürger zur Abschaffung der Zeitumstellung
Im Frühling eine Stunde weniger schlafen, im Herbst eine mehr: Die Diskussion über Sinn und Unsinn der Zeitumstellung entbrennt immer wieder. Bürger können sich jetzt in Brüssel einschalten. Technische Probleme überschatten die Abstimmung

Bei der im Juli gestarteten und noch bis zum 16. August laufenden Umfrage können EU-Bürger angeben, ob sie künftig gerne ohne Zeitumstellung leben würden und ob sie Winter- oder Sommerzeit bevorzugen. Auf Grundlage der Ergebnisse sowie anderer Studien und Meinungen will die EU-Kommission dann entscheiden, ob sie einen Vorschlag zur Abschaffung der Zeitumstellung vorlegt. Das Europaparlament sowie einzelne Mitgliedstaaten hatten die Behörde zuvor beauftragt, die derzeitige Sommerzeitregelung zu prüfen und zu bewerten, ob sie geändert oder beibehalten werden sollte.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Noch bis Donnerstagabend 23 Uhr läuft in der EU die Umfrage zur Zeitumstellung. Der Wechsel von der Winter- auf die Sommerzeit und zurück ist bei vielen Bürgern umstritten.
Die Umfrage zur Zeitumstellung ist nicht bindend für die EU-Kommission.
Der parlamentarische Petitionsausschuss hat sich am Donnerstag mit 20 neuen Anträgen befasst. Dass das Interesse seitens der Bevölkerung abflaut, kann Präsident Marco Schank ganz sicher nicht so unterschreiben.
Die Sommerzeit soll abgeschafft werden, fordert ein Antragssteller in einer Petition, die in Kürze frei geschaltet wird.