Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So will Minister Bausch für eine Verkehrsberuhigung sorgen
Lokales 3 Min. 24.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
In Strassen

So will Minister Bausch für eine Verkehrsberuhigung sorgen

Die route d'Arlon soll vom Durchgangsverkehr befreit werden.
In Strassen

So will Minister Bausch für eine Verkehrsberuhigung sorgen

Die route d'Arlon soll vom Durchgangsverkehr befreit werden.
Foto: Frank WEYRICH
Lokales 3 Min. 24.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
In Strassen

So will Minister Bausch für eine Verkehrsberuhigung sorgen

Frank WEYRICH
Frank WEYRICH
Die Kritik des Strassener Bürgermeister will François Bausch nicht stehen lassen. Im Interview geht er auf Lärmschutz und Mobilität ein.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „So will Minister Bausch für eine Verkehrsberuhigung sorgen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im September dieses Jahres
In sieben Monaten wird der nächste Tram-Abschnitt fertiggestellt sein: Vom Hauptbahnhof geht es nach Bonneweg. Ein Blick auf die Baustelle.
Lokales,Wie steht es um den nächsten Tram-Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Lycée technique Bouneweg? Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Rückbau der N11 in Junglinster
Die Verkehrsberuhigung der ehemaligen Durchgangsstraße in Junglinster kommt. Die Gemeinderatsmitglieder sehen allerdings noch viel Verbesserungspotenzial.
Schmaler, grüner und mit Radwegen: Die N11 in Junglinster wird verkehrsberuhigt.