Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So sieht die Escher Jugendherberge von innen aus
Lokales 27 05.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Esch/Alzette

So sieht die Escher Jugendherberge von innen aus

Am Donnerstag wird die neue Jugendherberge offiziel eingeweiht.
Esch/Alzette

So sieht die Escher Jugendherberge von innen aus

Am Donnerstag wird die neue Jugendherberge offiziel eingeweiht.
Foto: Anouk Antony
Lokales 27 05.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Esch/Alzette

So sieht die Escher Jugendherberge von innen aus

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Wer hier nach geräumigen Schlafräumen mit unzähligen Betten sucht, wird enttäuscht. Mit ihren Konferenzräumen und modernen Zimmer versprüht die Escher Jugendherberge fast schon Hotelflair.

(na) - Am Mittwoch am frühen Morgen wurden 63 Frühstücke in der neuen Jugendherberge vorbereitet. „Eigentlich sind wir bereits seit dem 23. Mai geöffnet“, erklärt der Leiter Romane Baranski.

Zuletzt habe man Druck ausgeübt, um endlich zu öffnen, auch wenn noch nicht alles hundertprozentig abgeschlossen war. So wurden erst am Mittwoch die letzten orangefarbenen Fassendenelemente eingebaut.

Vertreter von 15 Nationen

Was erste Gäste, bereits Vertreter von 15 Nationen, nicht daran hinderte in der Jugendherberge zu übernachteten. Darunter ein Iraner und zwei Chilenen.

Am Donnerstag findet nun die offizielle Einweihung statt. Übergroße Schlafräume werden die offiziellen Gäste vergebens suchen, dafür Zimmer, die eher Hotelflair versprühen und mit zwischen zwei und fünf Betten ausgestattet sind.

Mit Fremden im Zimmer

"Wir vermieten Betten, keine Zimmer“, stellt Romane Baranski dar. In der Regel werden die Zimmer demnach mit anderen Gästen geteilt. Wer will, kann aber gegen einen Aufpreis auch ein Zimmer für sich, für eine Gruppe oder Familie reservieren.

Neben den 36 Zimmer werden im ersten Stockwerk auch Konferenzräume angeboten. Im Erdgeschoss befinden sich Restaurant und Cafeteria, die auch für Außenstehende zugänglich sind.

Wer sich die fünf Etagen des markanten roten Baus ansehen möchte, kann dies am Tag der offenen Tür am Samstag, zwischen 11 und 18 Uhr tun. Bis zum 30. September ist eine Ausstellung von Jacques Schneider in der Jugendherberge zu sehen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In einem Baumhaus übernachten? In Zukunft wird dies am Escher Galgenberg möglich sein. Der Bau des ersten Baumhauses beim Tierpark hat begonnen.
Auch wenn die Baustellengitter vor dem Haupteingang nicht diesen Eindruck verleihen, seit etwa einer Woche ist die Escher Jugendherberge geöffnet.
Ist die Seilbahn eine luftige Idee? Nein, meint Architekt Gilbert Ballini. Er hat sich schon länger mit der Thematik beschäftigt und hat auch schon einen Plan im Kopf.