Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So sehen das die Escher
Lokales 6 1 16.04.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Rives de Clausen" in der Brillstraße

So sehen das die Escher

Lokales 6 1 16.04.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Rives de Clausen" in der Brillstraße

So sehen das die Escher

Luc EWEN
Luc EWEN
Der Vorschlag aus der Escher Brillstraße eine Ausgehmeile nach dem Vorbild der hauptstädtischen "Rives de Clausen" zu machen, löst unterschiedliche Reaktionen aus, wie dieses Video zeigt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „So sehen das die Escher“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „So sehen das die Escher“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Rives de Clausen" in der Brillstraße
Für Studenten der Uni Luxemburg ist die Hauptstadt attraktiv, nicht Esch“, meint Pitcher-Teilhaber Jean-Paul Kemp zur Idee, aus der Brillstraße in der Minettemetropole eine Art "Rives de Clausen" zu machen.
Eigentlich ist Jemp dankbar für die Werbung, die durch die Forderung nach "20 Pitcher" für sein Lokal entstanden ist. Die Diskussion findet er aber richtig und die Forderung eigentlich gut.
Einkaufsstadt Esch/Alzette
Der Escher Geschäftsverband will jüngere Kunden anziehen und Schwachpunkte der Stadt mit der längsten Fußgängerzone des Landes ausbessern. Dazu gehört die Brillstraße, wo eine neue Ausgehmeile nach Vorbild der "Rives de Clausen" entstehen soll.
EInst war die Brillstraße für ihren mediterranen Flair bekannt. Mancherorts, wie auf Höhe dieser Pizzeria, strahlt sie den auch heute noch aus.