Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So normal war der Sommer 2021 in Luxemburg
Lokales 3 Min. 09.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Wetterbilanz der Saison

So normal war der Sommer 2021 in Luxemburg

Starkregen hatte im Juli zu schweren Überschwemmungen geführt.
Wetterbilanz der Saison

So normal war der Sommer 2021 in Luxemburg

Starkregen hatte im Juli zu schweren Überschwemmungen geführt.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 3 Min. 09.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Wetterbilanz der Saison

So normal war der Sommer 2021 in Luxemburg

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Der Sommer 2021 ließ zu wünschen übrig. Meteolux verzeichnete viel Regen, kühle Temperaturen und wenig Sonnenschein.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „So normal war der Sommer 2021 in Luxemburg“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „So normal war der Sommer 2021 in Luxemburg“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wetterbilanz des Monats Juli
Der Juli 2021 geht als einer der regenreichsten überhaupt in die Wetterstatistiken ein.
Stundenlange Regenfälle brachten Mitte Juli Überschwemmungen. Einige Orte, hier Echternach, wurden komplett überflutet.
Wer sich später einmal an das Wetter im Jahr 2018 erinnern wird, der wird wohl vor allem an einen überdurchschnittlich warmen und trockenen Sommer denken. Ein Rückblick auf 365 heiße und kältere Tage im Schnelldurchlauf.
Eine kleine Abkühlung war im Sommer durchaus willkommen.
Warm, sonnig, trocken: So lässt sich der Sommer 2017 auf den Punkt bringen – zumindest aus meteorologischer Sicht. Ein Jahrhundertsommer war es nicht, dennoch war das Wetter etwas besser, als dies zu erwarten war.
FFYS 2017, Julie Gatto
„Etwas zu warm, mäßig sonnig und deutlich zu nass“: Die Bilanz des staatlichen Wetterdienstes Meteolux zum Sommer 2016 fällt etwas durchwachsen aus.
Wasserski-oder Wakeboardfahrer - Photo : Pierre Matgé