Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So kam die Laterne in den Balkon
Lokales 5 Min. 28.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Bauherr reagiert

So kam die Laterne in den Balkon

Wer den Schaden hat, braucht für Spott nicht zu sorgen. Die Rede ist in diesem Fall vom Bauherrn.
Bauherr reagiert

So kam die Laterne in den Balkon

Wer den Schaden hat, braucht für Spott nicht zu sorgen. Die Rede ist in diesem Fall vom Bauherrn.
Foto: Anouk Antony
Lokales 5 Min. 28.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Bauherr reagiert

So kam die Laterne in den Balkon

Luc EWEN
Luc EWEN
Das Kayler „Laternenhaus“ sorgte für zahlreiche Kommentare auf Facebook. Nun sprechen die Verantwortlichen der Firma, die den Bau in Auftrag gegeben hat.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „So kam die Laterne in den Balkon“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Laterne im Balkon brachte weitere Probleme ans Licht. So hatte die Gemeinde andere Pläne vom Bauherrn erhalten als die Straßenbauverwaltung.
Kuriosum in Kayl hat Folgen
Offenbar hat das Einbauen einer Laterne in einen Balkon unangenehme Folgen für den Bauherrn, so der Bürgermeister von Kayl im Gespräch mit dem LW.