Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So chic wird Luxemburgs Straßenbahn: Eine Tram mit dem gewissen Extra
Lokales 16 2 Min. 18.01.2017

So chic wird Luxemburgs Straßenbahn: Eine Tram mit dem gewissen Extra

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Im spanischen Saragossa entstehen derzeit die Luxemburger Tramfahrzeuge - blicken Sie mit uns hinter die Kulissen der Tramfabrik des spanischen Herstellers CAF - "Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles".

(DL) - Bei der spanischen Firma CAF - "Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles" - steht derzeit alles im Zeichen der Luxemburger Tram. Hier in Saragossa werden die Tramfahrzeuge produziert - und eines vorweg: Sie kann sich durchaus sehen lassen, die Luxemburger Straßenbahn.

Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen der Tramfabrik in Saragossa:

Das erste Fahrzeug ist inzwischen bereit für die Reise nach Luxemburg, die Arbeiten an Nummer 2  sind fast abgeschlossen und Nummer 3 befindet sich derzeit in Produktion ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dossier: Eine Tram für Luxemburg
Die neue Tram wird ab Herbst 2017 durch Luxemburg-Stadt fahren und für mehr Mobilität sorgen. Alle wichtigen Informationen zu dem Großprojekt.
Die Fahrzeuge sind dezent silberfarben gehalten.