Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sicherheit trotz gedämpfter Lichter
Lokales 22.09.2022
Exklusiv für Abonnenten
Ettelbrück will Energie sparen

Sicherheit trotz gedämpfter Lichter

Künftig soll das Rathaus in Ettelbrück nur noch bis 20 Uhr hell beleuchtet werden.
Ettelbrück will Energie sparen

Sicherheit trotz gedämpfter Lichter

Künftig soll das Rathaus in Ettelbrück nur noch bis 20 Uhr hell beleuchtet werden.
Foto: John Lamberty/LW-Archiv
Lokales 22.09.2022
Exklusiv für Abonnenten
Ettelbrück will Energie sparen

Sicherheit trotz gedämpfter Lichter

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Niedrigere Raumtemperaturen, gedimmte Straßenbeleuchtung und weniger Weihnachtslichter - mit diesen Maßnahmen will Ettelbrück Energie sparen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Sicherheit trotz gedämpfter Lichter“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gemeinderat Ettelbrück
Der Ettelbrücker Schöffe hat am Montag seinen Rücktritt aus dem Gemeinderat bekannt gegeben. Seine Nachfolge ist bereits geregelt.
Paul Solvi hatte das Amt des Schöffen im August 2020 übernommen.