Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sicher durch die Badesaison
Lokales 15 4 Min. 02.05.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Sicher durch die Badesaison

Im Wasser sind die Rettungsschwimmer in ihrem Element.

Sicher durch die Badesaison

Im Wasser sind die Rettungsschwimmer in ihrem Element.
Foto: Pierre Matgé
Lokales 15 4 Min. 02.05.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Sicher durch die Badesaison

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Pünktlich zum Auftakt der Badesaison liefern auch die Froschmänner wieder Bereitschaftsdienst. Im Notfall müssen sie schnell eingreifen, stoßen dabei aber an Grenzen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Sicher durch die Badesaison“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Sicher durch die Badesaison“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wasser ist ihr Element – Die Einheit der Hommes-Grenouilles des nationalen Rettungsdienstes ist bei Such- und Rettungsaktionen in Flüssen und Seen, aber auch bei Überschwemmungen im Einsatz.
Rettungstaucher in Luxemburg, Foto Lex Kleren
Mit vereinten Kräften haben Feuerwehren und Anwohner am Montag Überflutungsschäden im Müllerthal beseitigt. Auch in Greiweldingen wurde kräftig geputzt und gekehrt.
Rettungskräfte bargen neun Autos, die von der Schwarzen Ernz in die Sauer gespült worden waren.
Verwaltung der Rettungsdienste
Die Verwaltung der Rettungsdienste sucht nach freiwilligen Froschmännern. Die Einschreibung gilt noch bis zum 6. Oktober.
Die Froschmänner trainieren regelmäßig.
Nach den Überschwemmungen der Nacht kämpfen die Anwohner in Ermsdorf und der Umgebung gegen den Schlamm. Die Häuser von über 1000 Menschen wurden beschädigt. Schockiert zeigt sich LW-Fotograf Pierre Matgé.
überschwemmungen - Ermsdorf -  aufräumarbeiten - Photo : Pierre Matgé