Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sechs Kilometer Stau in Richtung Belgien
Lokales 26.03.2018 Aus unserem online-Archiv

Sechs Kilometer Stau in Richtung Belgien

In Richtung Belgien stockt der Verkehr.

Sechs Kilometer Stau in Richtung Belgien

In Richtung Belgien stockt der Verkehr.
Foto: CITA
Lokales 26.03.2018 Aus unserem online-Archiv

Sechs Kilometer Stau in Richtung Belgien

Ein Unfall auf der belgischen E111 in Richtung Brüssel hat am Montagabend auch Rückwirkungen auf den Verkehr in Luxemburg. Es staut in Richtung Belgien.

(SH) - Autofahrer, die am Montagabend über die A6 in Richtung Belgien fahren wollen, müssen Geduld aufbringen. In Weyler, kurz hinter der Grenze, kam es auf der belgischen E111 in Richtung Belgien zu einem Unfall. Ein Lastwagen liegt quer und hat einen Teil seiner Ladung verloren. Ein Teil der Fahrbahn ist blockiert.

Der Rückstau, derzeit sechs Kilometer lang, geht bis nach Luxemburg.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tödlicher Crash bei der Ausfahrt Strassen: Ein Lastwagen ist am Montagabend in Luxemburg auf ein Stauende aufgefahren. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben.
Lok , Unfall A6 , Arloner Autobahn , vor Ausfahrt Strassen , Auto zwischen 2 Lkw , Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort
Die Baustelle jenseits der belgischen Grenze auf der Autobahn E 411 bleibt auch für Pendler in Luxemburg nicht ohne Folgen. LW-Mitarbeiter berichten von ihren Erfahrungen in den ersten Tagen.
19.9. Chantier E411 / Stau rund um die Autobahn aus Belgien / Sterpenich Foto:Guy Jallay
Wer am Freitagabend in Richtung Belgien fahren will, muss Geduld aufbringen. Denn nach einem Unfall in Belgien herrscht derzeit zähflüssiger Verkehr.
 datenverkehr, personenverkehr, straßenverkehr, verkehr, warenverkehr, auto, automobil, kabine, pkw, wagen, wagon, konfitüre, marmelade, stau, route, straße, straßen, gesteckt, stadt, städtisch, urban, anhalten, aufhoren, aufhören, busstopp, haltestelle, punkt, stehen bleiben, stopfen, stopp, stoppball, stoppen, stopper, bewegung, satz, bürzel, gesass, gesäß, hintern, hinterteil, rute, schwanz, schweif, stert, sterz, zagel, autobahn, beschaftigt, beschäftigt, besetzt, stunde, uhr, zeit, neulich, spät, verspätet, schwer, ausreisen, bereisen, fortpflanzen, reisen, aufruhr, auseinandersetzung, donnerwetter, klamauk, krach, krakeel, krawall, larm, lärm, prugelei, prügelei, rabatz, radau, reihe, rudern, schlägerei, spektakel, stunk, tumult, zeil, zeile, geschaefte, geschaeftlich, geschäft, geschäftlich, geschäfts, unternehmen, aufreihen, auslegen, eingliedern, gerade, gerade linie, kante, leine, leitung, linie, pfad, schlange, strecke, zeil, zeile, stoßstange, sacher, unfall, kommutativ, pendeln, vertauschbar, fahrzeug, gefährt, mittel, vehikel, automobil, befordern, beforderung, befördern, beförderung, transportieren, autobahn, warten, wartend, wartend, bewegung, beförderung, transport, transportwesen, gemein, gemeinsam, gemeinschaftlich, gewohnlich, gewöhnlich, haufig, häufig, unbestimmt, ungewohnlich, ungewöhnlich, bremse, bremsscheibe, absturz, abstürzen, anprallen, börsencrash, krachen, zusammenstoss, zusammenstoß, anheizen, betanken, brennstoff, kraftstoff, schüren, treibstoff, straße, pollution, umweltverschmutzung, verschmutzung, verunreinigung, frust, frustration, beanspruchen, betonen, betonung, spannung, stress, stressen, benzin, stadt, abschlag, antreiben, antrieb, auffahrt, drive, einfahrt, einschlagen, fahren, fahrt, laufwerk, schlagen, trieb, zufahrt, einfallen, einstürzen, kollabieren, kollaps, zusammenbrechen, stau, andrang, beeilen, binse, binsen, eilen, hetzen, rausch, rauschen, uberfallen, vorwärtsstürmen, übereilen, überfallen, szene, bevölkert, überfüllt, auto, europa, dumm, langsam (FOTO: SHUTTERSTOCK)
Unfall auf der A6 Richtung Arlon
Ein Unfall auf der A6 in Richtung Arlon auf der Brücke in Mamer zwischen zwei Fahrzeugen sorgt am Montagabend im Feierabendverkehr für einen langen Rückstau.
Bridel - Richtung Strassen am 28. November 2016 um 18:11 Uhr