Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwimmbad in Born: Rosport-Mompach geht Alleingang
Lokales 3 Min. 11.03.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Schwimmbad in Born: Rosport-Mompach geht Alleingang

Lange Wege zum Becken: Für den Schwimmunterricht an den Grundschulen muss eine Lösung her, sind sich die beiden Gemeinden einig.

Schwimmbad in Born: Rosport-Mompach geht Alleingang

Lange Wege zum Becken: Für den Schwimmunterricht an den Grundschulen muss eine Lösung her, sind sich die beiden Gemeinden einig.
Foto: Shutterstock
Lokales 3 Min. 11.03.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Schwimmbad in Born: Rosport-Mompach geht Alleingang

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Durch pandemiebedingte Steuerausfälle zieht sich die Gemeinde Mertert aus dem Bau des gemeinsamen Schwimmbads zurück. Die Nachbargemeinde Rosport-Mompach will das Projekt in abgespeckter Form alleine durchziehen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Schwimmbad in Born: Rosport-Mompach geht Alleingang“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Schwimmbad in Born: Rosport-Mompach geht Alleingang“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Echternacher Hallenbad
Das Hochwasser kam und schwappte mit voller Wucht in das Echternacher Schwimmbad. Eine Reparatur rentiert sich nun nicht mehr.
Getrockneter Schlamm  bedeckt die Fliesen, braunes Wasser steht im Becken, doch die wirklichen Schäden sind an der Technik entstanden.
Mit seinem Schwimmbad im Rathaus schreibt Roeser in den 1960er-Jahren Geschichte. Mittlerweile wurde das Schwimmbad nach Crauthem verlegt.
Heute arbeiten 28 Angestellte im Rathaus an der Grand-Rue in Roeser.
Gemeindefusion Rosport und Mompach
Im östlichsten Zipfel Luxemburgs reichen sich die zwei von der Landwirtschaft geprägten Gemeinden Mompach und Rosport die Hand. Im Interview erklären die zwei Bürgermeister, warum die Fusion für sie eine Herzensangelegenheit ist.
Noch Platz für neue Kollegen: Die Verwaltung der Fusionsgemeinde hat ihren Sitz in der Villa Tudor in Rosport.
Schwimmbäder in Luxemburg
Öffentliche Schwimmbäder findet man hierzulande in Hülle und Fülle. Das "Luxemburger Wort" wollte wissen, aus welchen Gründen sich die Gemeinden millionenteure Bäder leisten und ob es sich rechnet, ein Schwimmbad zu betreiben.
42 Millionen Euro kostete das im Januar diesen Jahres eröffnete Aquasud in Oberkorn. 27 Millionen werden von Differdingen getragen. Prognosen zufolge wird das Schwimmbad die Stadt pro Jahr 1,250 Millionen Euro kosten.